Wieviel verdient man in Österreich im Außendienst Vertrieb mit 30 Jahren und zweijähriger Firmenangehörigkeit?

1 Antwort

Wenn du im Außendienst Zeitungen verkaufst, wirst du knapp über 1000€ liegen.

Wenn du im Außendienst allerdings Häuser verkaufst, liegt du über € 5000.--

Na dann, treffen wir uns in der Mitte! Mein Arbeitgeber ist weltweit führender Hersteller von Keramiktöpfen und Pflanzgefäßen!?

PS: Glaub mir, wenn du Häuser verkaufst kommst nicht einfach so mit € 5000,- heim!

0
@Mario310

Bei Pflanztöpfen schon  gar nicht, wenn du die Gärtnereien abklappern musst.

0
@Energiefan03

Ach Gott, ich glaub du verstehst das nicht ganz! Ich spreche da nicht von ein paar Übertöpfen, sondern von einem Jahresumsatz von 1,2 Millionen nur in meinem kleinen Gebiet!

0
@Mario310

Ach Gott, ich glaube das sieht für dich nicht gut aus, wenn man bei der Verantwortung für € 1,2 Mio € keine Ahnung davon hat, wie viel man als Angestellter verdienen sollte.

Dank mal an Festgehalt, mtl. Prämie, jährliche Prämie, Prämie für erzielte Preise / Ergebnis. Glaub mir, da sollte man eigentlich ganz schön pfiffig sein und das eigene Risiko und das Einkommen gut abschätzen.

0
@Energiefan03

Oooh, mit welch intelligentem Menschen hab ichs denn nun zu tun? 😂

Wollte eigentlich nur mal nen Vergleich mit Leuten die in ähnlicher Branche unterwegs sind, nicht mehr und nicht weniger! 

Und übrigens, so schlecht kanns nicht aussehen für mich nachdem ich in den zwei Jahren den Umstz um ein Drittel erhöht habe!

0
@Mario310

Na siehste, dann sollte sich dein Gehalt auch  erhöhen lassen, eben im Festgehalt oder durch entsprechende Prämien.

Vielleicht hat man dir ja auch einen schönen neuen Dienstwagen nach diesen  2 Jahren auch zur privaten Verwendung überlassen

Es sei denn, du hast vor 2 Jahren eine marode Abteilung übernommen und es war schon bei deiner Einstellung klar, dass am Ende eine deutliche Umsatzerhöhung rauskommen musste.

Als Außenstehender kann man nur mit der Stange im Nebel stochern. Mit wem kann man dich, oder du dich selbst vergleichen, bei den spärlichen Angaben?

0

Was möchtest Du wissen?