wieviel verdient man als sportlehrerin an einer grundschule?

2 Antworten

In NRW können Lehrer nur mit 2 Fächern fest eingestellt werden oder als nur als Fachlehrer (z.B. Sport oder Musik)mit weniger Gehalt als volle Lehrer. Auf Vertretungsstellen können sich auch Diplomsportlehrer bewerben. Sie werden nach TV-L bezahlt (Gruppe 9 bis 12 je nach Abschluss). Die volle Höhe erhält man, wenn man eine ganze Stelle hat - sonst die Anteile. 2400 bis 3000 Euro brutto je nach Alter. Auf Stunden kann man das nicht rechnen, weil Lehrer pauschal bezahlt werden (Grundschule 28 Stunden pro Woche voll - dazu die Vor- und Nachbereitung, Konferenzen, Sprechtage etc. 40 Stunden wie im öffentlichen Dienst üblich).

ist das nicht abhängig von den stunden die man dort unterrichtet?

ja gut :D aber jetzt pro stunde ?

0

Wieviel verdient man im Tierheim als Tierpfleger?

Wieviel verdient man im Schnitt ? Danke für die antworten

...zur Frage

Wieviel verdient man als Fialleiter bei der Sparkasse?

Wieviel verdient man als Fialleiter bei der Sparkasse? Heißt das dann sparkassenfachwirt? Oder ist das was anderes ? Wieviel verdient man den als Sparkassenfachwirt ? -Danke-

...zur Frage

Wie viel verdient durchschnittlich ein Grundschulehrer

Ich möchte gerne wissen wieviel eine grundschullehrerin so durchschnittlich im monat verdient

...zur Frage

Wieviel verdient man eigentlich als modediseugnerin?

Sry falls modediseugnerin falsch geschrieben wurde 😂 Danke!

...zur Frage

Wie viel verdient ein ungelernter Werkzeugschleifer in einer guten mittel großen Firma ca.?

Am Montag bewerbungsgespräch, is in meinem dorf, gute firma.

...zur Frage

Muss eine Sportlehrerin verlangte Übungen vorturnen?

Hallo, mein Sohn geht in die 3. Klasse der Grundschule. Dort haben Sie eine junge Sportlehrerin. Diese verlangt von Kindern Übungen die sie selber nicht vorturnt wie Stangenklettern, Bockspringen, Schwebebalken usw. Sie erklärt es mit Worten. Wenn dann eine Leistungskontrolle ansteht wissen die Kinder nicht so richtig wie die Übungen richtig aussehen sollen und bekommen schlechte Noten. Ich habe der Leherin einen netten Brief geschrieben mit der Bitte den Kindern die Übungen doch zu zeigen und Hilfestellungen zu geben. Dieses versteht sie absolut nicht und ich habe Morgen ein Gespräch mit dem Klassenlehrer und der Sportlehrerin. Liege ich falsch damit das diese doch mal was vorturnen sollte? Bei mir in der Schule war das selbstverständlich das die Sportlehrer alle Übungen mitgemacht haben. Gibt es irgendwelche Vorschriften oder etwas was ich Morgen zum Gespräch nutzen könnte. Mir tun die Kinder immer leid weil Sport ja auch Freude machen sollte und dort ist es ja eher mit Angst verbunden etwas falsch zu machen. 

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?