wieviel verdient man als Kauffrau im Einzelhandel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

 

Gehaltstabelle Bundesland Brutto (min.) Einkommen (max.) Brutto Lohn (Ø) Gehälter Baden-Württemberg 200€ 3.500€ 1.585€ 189 Bayern 496€ 3.500€ 1.605€ 236 Berlin 300€ 2.560€ 1.482€ 43 Brandenburg 165€ 2.500€ 1.232€ 32 Bremen 850€ 2.250€ 1.554€ 19 Hamburg 306€ 3.000€ 1.627€ 48 Hessen 350€ 3.100€ 1.596€ 111 Mecklenburg-Vorpommern 800€ 2.300€ 1.435€ 20 Niedersachsen 400€ 3.000€ 1.502€ 199 Nordrhein-Westfalen 380€ 4.000€ 1.654€ 261 Rheinland-Pfalz 500€ 4.334€ 1.598€ 63 Saarland 400€ 2.000€ 1.368€ 15 Sachsen 480€ 2.050€ 1.312€ 34 Sachsen-Anhalt 900€ 1.600€ 1.258€ 14 Schleswig-Holstein 400€ 3.512€ 1.547€ 64 Thüringen 420€ 1.800€ 1.098€ 14

 

 

Habe morgen meine Prüfung und mein Betrieb hat mir 7,50 € / Stunde angeboten. Ich war enttäuscht, da ich ihre Filialvertretung und Kassenaufsicht sein sollte. Zu viel Verantwortung für so wenig Geld. Nun bin ich umso motivierter meine Prüfung gut zu bestehen, damit ich was anderes finden kann :)

in vollzeit 1000 bis 1500 euro brutto,kommt drauf an wo. allerdings würde ich den beruf nicht im supermarkt erlernen wollen,sondern mich spezialisieren auf elektronik, kleidung, zoogeschät,oder etwas was mir spass macht. in den meisten fällen,nehmen aber die meisten geschäfte lieber 2 ungelernte kräfte auf 400 euro für 6 euro die studne als eien ausgelernte für 9 euro auf vollzeit. kenne viele  die es gelernt haben udn hinterher eine umschulung machen mussten. ach und mir viel grad noch ein,wenn du in einem möbelhaus arbeitest ,dnan gibt es auch auf küchen provisionen ,dass du auf über 2000 euro brutto kommen kannst.

Was möchtest Du wissen?