Wieviel verdient ein Dozent an einer Universität ca. für einen Unterrichtsblock?

2 Antworten

Dozenten an Universitäten bezahlt nach A13 oder A14 , den "akamemischen Mittelbau" der wissenschaftlichen Räte und wisasenschaftlichen Oberräte wurde von den Sozialisten abgeschafft.Lehrbeauftragte für eine Vorlesung oder Seminar erhalten ca. 2.500€ pro Semester mit 13 Wochen, d.h. inklusive Vorbereitung c. 3€ pro Stunde.Man macht es wegen der Ehre neben der Arbeit oder aus reiner Not, denn viele habilitierte Lehrbeauftragte sind arbeitslos und jobben neben den Lehrveranstaltungen als Taxifahrer, Bedienung, etc. oder vegetieren von Hartz 4. Alle träumen von einem "Ruf".

Die quasi "freiberuflichen" Dozenten werden pro Unterrichtsstunde (45 min) bezahlt. Es gibt einen vom Kultusministerium festgelegten Höchstsatz von z. Zt. 13 Euro. (das ist zumindest in Bayern so - Bildung ist ja Ländersache - dürfte in den andern Ländern aber ähnlich sein).

Im Prinzip kommt es auch auf die Qualifikation an, in der Realität spielt das aber erfahrungsgemäß keine Rolle, weil man sowieso keine Reichtümer verdient.

Spurensicherer/Kriminaltechniker fragen?

Also das ist ja ein Job und naja meibne Frage war halt wieviel man in diesem Job inBerlin verdient? Also Gehalt. Und ist es gut also denkt ihr man kann damit leben .? und bis wieviel Jahre darf man dort arbeiten. und welches zeugnisdurchnitt sollte sein? Sollte ich abitur abschließen um diesen beruf zu haben oder nur fachabitur oder Universität ....???? und ist es ein guter Job ?

...zur Frage

Wieviel verdient man als Industriekaufmann?

Hallo zusammen ich weiß nicht ws ich später mal machen will aber da mein bruder Ik ist und sich das gut anhört würde ich gerne wissen wieviel so einer verdient? Also Brutto. Ach und kann man netto ungefähr schonmal eingrenzen wenn ich die Ausbildung beendet habe. Eins ist komisch mein bruder hat die Ausbildung gemacht und arbeitet jetzt bei Sachtleben und da verdient er so 1600-2000€ Netto obwohl er erst ungefäh seit 2 Jahren da die Ausbildung fertig hat und seitdem da fest angestellt ist.

Normalerweise habe ich gehört das die meisten gerade mal 2000€ Brutto verdienen und nich wie er Netto... Wenn man da zu wenig verdient lasse ichs sein und versuche vllt. Politologie zu studieren denn als Politologe verdient man richtig viel. :D

...zur Frage

Wie wird man Dozent/ Professor an der Uni?

Ich möchte zum ws anfangen Germanistik und Musik zu studieren. Ich weiß, es ist voreilig das jetzt so zu sagen, aber ich würde total gerne später einmal an der Uni unterrichten, Vorlesungen halten etc.

Welchen Weg muss man da gehen? Ich möchte aufjedenfall meinen Master machen, was kommt danach? Wie stehen die Chancen einen Beruf an der Universität zu bekommen? Was bedeutet, dass man "in der Forschung" sein muss (hab ich oft in dem Zusammenhang gehört als Vorraussetzung)?

Ich hoffe, dass sich jemand damit auskennt :)

...zur Frage

Ist meine Unterhaltsforderung berechtigt (Student, Uni)?

Hallo zusammen!

Ich bin 21 Jahre alt und studiere seit zwei Semestern an einer Universität. Ich bin zu Hause ausgezogen und muss meinen Lebensunterhalt selbst bestreiten.

Von meinen (zusammen lebenden, verheirateten) Eltern sehe ich lediglich 200€ im Monat (das Kindergeld).

Berufliche Situation: Mein Vater ist fest angestellt und verdient Brutto zwischen 6.000 und 7.000€ pro Monat. Meine Mutter ist selbstständig und verdient ebenfalls nicht schlecht.

Ich habe zwei unterhaltsberechtigte Geschwister, die zu Hause leben.

  • Kann ich den Unterhalt der letzten Monate einfordern? Wie hoch wäre dieser in etwa?
...zur Frage

Wieviel verdient man als VHS-Dozent?

Also wie viel versient man als Einsteiger wenn man nebenbei Kurse gibt? Und wieviel als Vollangestellter bei der VHS? Danke für die Antworten.

...zur Frage

Frauenarzt-Gehalt?

Wieviel verdient ein frauenarzt und das als assistent? 2.welcher arzt verdient am meisten? Und wann ist man eigentlich assistent? Wenn man die UNI anfängt?? Dankee :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?