Wieviel verdiene ich, wenn ich mich als PC-Service selbstständig mache?

6 Antworten

Ich bin jetzt seit 8 Jahren im EDV Bereich selbstständig. Wirklich verdienen kannst Du nur mit großen Firmenkunden. Alles andere macht nur mehr Arbeit als es wert ist. Du darfst vor Allem die enormen Kosten nicht vergessen, die eine Selbstständigkeit mit sich bringt. Alle meinen immer das ist so einfach und man verdient viel. Ausserdem musst Du gerne 7 Tage die Woche arbeiten. Unter 12-14 Stunden/Tag geht selten was. Zumindest wenn Du gut davon leben willst. Überlege es Dir gut. Ich hab mir mittlerweile einen guten Kundenstamm aufgebaut, aber jetzt neu einsteigen wird bestimmt nicht einfach. Gerade in dieser schwierigen Zeit. Alle wollen sparen.

Arbeitszeit * Stundensatz = Umsatz.

Zwischen 0 und ein paar Tausend € im Monat. Darauf hättest du aber selbst kommen können...!!!

Wieviel Geld benötigt Sohn, 17,5 Jahre alt??

Ich lebe alleine mit meinem Sohn, 17,5 Jahre alt.

Der Vater des Sohnens verdient nachgewiesen 10.000 Brutto, ist selbstständig in der PC Spiele Branche.

Der Vater zahlt seit Jahren 334 Euro Kindesunterhalt, auf das Schreiben der Rechtsanwältin reagiert er nicht.

Ich verdiene ca. 1200-1500 Euro im Monat.

Mein Sohn hat mich schon zwei mal gezwungen das ganze Geld vom Vater (334 Euro) auf sein Konto zu überweisen.

Er sagt, er wird sich davon zwei Wochen ernähren und Klamotten kaufen.

Er sagt, ich schulde ihm genau die gleiche Summe und von meinem Anteil geht die Miete für sein Zimmer, Fahrkarte, Fitness Studio und Telefon ab.

Er möchte noch, dass ich ihm zwei mal die Woche Geld gebe für das Essen nach der Schule, außerhalb.

Zudem ist 50 Euro als Taschengeld auf sein Konto per Dauerauftrag gebucht worden (der Dauerauftrag sollte stoniert werden, es hat sich zeitlich überschnitten).


Das heißt, in der Monat hat mein 17,5 Jähriger Sohn 380 Euro zu Verfügung und verlangt immer noch Geld.


Ich bin machtlos.


...zur Frage

wie hoch ist der steuerlich freibetrag bei einem kleingewerbe?

hallo, ich mache m ich selbstständig, und verdiene im monat ca 900 bis 1000 euro, bekomme auch noch zusatzleistung vom amt zum lebensunterhalt weil ich nicht viel verdiene, wieviel das ist weiss ich noch nicht. ich habe mal gelesen das man von der einkommenssteuer befreit wird, wenn der jahresbeitrag unter 17500 euro liegt, ein anderer sagte mir nun es seien nur 9500 euro freibetrag.... was stimmt denn nun ?? ich kann doch mit 900 bis 1000 euro pro monat keine einkommenssteuer zahlen,wenn ich miete etc ausgaben auch noch habe????? wie erklärt ihr auch das ??? PS: war frühers auch mal selbstständig und hatte jahreseinkommen von 16900 euro und musste viertel jährlich 600 euro steuern vorrauszahlen ... wie erklärt ihr euch das? da überlegt man sich ja dreimal ob man sich selbstständig macht..

...zur Frage

Wieviel Steuern gehen vom Gewinn ab, wenn man selbstständig ist? Steuertipps gesucht

Hallo,

welche Steuern und wieviel (insgesamt) gehen vom Gewinn ab, wenn man Selbstständig (Dienstleistung) ist.

...zur Frage

Wieviel verdiene ich während der Facharztausbildung?

Wie hoch ist mein Gehalt währen der 5j. Faharztausbildung und wieviel verdiene ich dann wenn ich damit fertig bin d.h als qualifizierter Facharzt?

...zur Frage

Nebenberuflich selbstständiger Immobilienmakler

Hallo zusammen,

ich arbeite in einem telefonischen Service-Center eines Immobilienunternehmens und überlege mich nebenberuflich als Immobilienmakler selbstständig zu mache. Know-how ist bestens vorhanden. Das Immobilienunternehmen ist hauptsächlich Fremdverwalter und vermietet.

Meint Ihr mein Arbeitgeber kann mir auf Grund von Konkurrenz die Tätigkeit untersagen?

Vielen Dank für eure Beiträge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?