Wieviel Vanille-Aroma ergibt eine 1/2 Vanilleschote?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

Wenn Du künstliches Aroma nimmst, brauchst Du nur ein paar Tropfen. Alles andere ist zu viel. 

Alternativ könntest Du eine aufgeschnittene Vanilleschote entweder in 1 Liter kalte Milch über Nacht einlegen. Ergibt einen wunderbaren, feinen Vanillegeschmack. 

Oder : Aufgeschnittene Vanilleschote in einem Glas mit Zucker verschließen und aufbewahren. Zucker kannst Du immer wieder nachfüllen. Das Aroma der Schote hält sehr lange. 

Gutes Gelingen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du nicht vergleichen, das sind zwei ganz unterschiedliche Sachen.

Das Aroma ist viel intensiver und natürlicher, als Aromen aus dem Fläschchen.

Theoretisch nimmt man ein halbes bis ein Flächen, je nach Menge des Teiges.

Probiere es einfach aus, nimm etwas und probiere den Teig, du merkst dann schon, wenn es genug ist und dir zusagt.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?