Wieviel Urlaub nach 3 Jahren Elternzeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast das schon richtig ausgerechnet. Allerdings stehen Dir für 2010 5 Tage zu und für 2012 2 Tage.

Das wird nicht prozentual gekürzt. Du hast Anspruch für den ganzen Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Mutterschutz ist Beschäftigungszeit! Da kann der Urlaub nicht gekürzt werden.

Urlaub kann dir nur gekürzt werden für jeden KALENDERmonat, den du komplett in Elternzeit warst.

In 2010 warst du erst ab März komplette Monate in Elternzeit. Also kann der Urlaub für (2009 gar nicht und für) 2010 um 10/12 gekürzt werden.

28 Jahresurlaub / 12 = 2,333 Tage pro Monat.

2,3333 x 2 = 4,666 Tage, das wird aufgerundet auf 5 Tage für 2010

In 2012 warst du 11 Monate komplett in Elternzeit. Da hast du Anspruch auf 1/12 des Jahresurlaubes = 2,33 Tage

Wenn du erst am 30.12 anfangen würdest, wärst du auch "nicht den kompletten Monat in EZ", also hast du auch dann Anspruch auf 1/12 Jahresurlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?