wieviel unterhalt für 2kinder

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gibt es da irgendeine grenze,wieviel geld mir selber zustehen darf?

950,-€ des unterhaltsrelevanten Einkommens solange die Kinder minderjährig sind.

mittlerweile zahle ich ca 510euro insgesamt für beide.

Der gesetzliche Mindestkindesunterhalt nach § 1612a BGB für die Kinder im Alter von 6 - 11 Jahren beträgt je Kind 272,-€ monatlich. Du zahlst also weniger als den Mindestunterhalt. Nach deinem Gehalt müsstest du eher 291,-€ pro Kind zahlen.

gibt es irgendwo anwälte oder ansprechpartner,die davon 100prozent ahnung haben und einen kostenlos über meine rechte und grenzen aufklären können? kann mir da einer einen rat geben?

Anwälte können dir auch nur das sagen, was die Gesetze hergeben.
Die Informationen kannst du dir auch kostenlos im I-Net holen.

bis zu welchem lebensjahr muss ich unterhalt bezahlen?

Zunächst einmal bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Ab der Volljährigkeit ändert sich einiges. Dann wird auch die Mutter barunterhaltspflichtig und das Kind hat nur noch einen Anspruch auf Unterhalt von den Eltern, wenn es sich in der ERstausbildung befindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sorry, ich kenne mich da nicht wirklich aus, aber dafür sind die hier da:

http://forum.jurathek.de/

Da sitzen Anwälte, die dir sicher helfen können. Ist übrigens kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?