Wieviel Unterhalt 18 Jahre

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kindesunterhalt richtet sich nach der Düsseldorfer Tabelle.

Der Elternteil, bei dem das Kind wohnt, leistet seinen Unterhaltsanteil in Sachwerten, der andere muss zahlen.

Weitere Informationen und die Düsseldorfer Tabelle findest du hier:

http://www.treffpunkteltern.de/unterhalt/unterhaltab18.php

Düsseldorfer tabelle steht alles

guckst du auch hier: http://www.internetratgeber-recht.de/Familienrecht/frameset.htm?http

0

Der Unterhalt richtet sich nach der Düsseldorfer Tabelle.

Zu berücksichtigen ist aber, das ab dem 18.Lebensjahr BEIDE Eltern barunterhaltspflichtig sind.

D.h., auch die Mutter trägt jetzt, gemessen an ihrem Einkommen, eine Teil des Kindesunterhalts selbst.

DAs Kindergeld kann die Tochter jetzt direkt ausgezahlt bekommen und wird auf den Unterhalt angerechnet.

http://www.treffpunkteltern.de/unterhalt/duesseldorfertabelle.php

Dieser Link erklärt ganz genau die Berechnung des Unterhalts bei volljährigen Kindern:

http://www.finanztip.de/recht/familie/sperling/ku_wer.htm

0

Was möchtest Du wissen?