Wieviel Trinkgeld hinterlaßt ihr für die Putzfrau im Zimmer nach einem einwöchigen Urlaub?

8 Antworten

Also egal wie wenig Geld man hat, wenn man sich eine woche Mallorca leisten kann, sollte ein zimmermädchen( das sind nämlich keine Putzfrauen) ruhig 5-10 Euro Trinkgeld bekommen.

Pro Tag 1 €, wenn es geht in Scheinen. Bei dir also 5 €. Aber immer spätestens am 2. Tag auf das Bett hinlegen. Dann hast du auch was vom Trinkgeld. Du bekommst dann Blumen ins Zimmer, das Bett wird besonders gut gemacht und Zimmermädchen und Gast sind glücklich.

also - ich finde 5 € nicht zuviel - angemessen ist immer das, was ich empfinde... - es kommt auch auf die qualität der reinigung und das umfeld an (z.b. wird jemand im 4*hotel mehr geben als jemand in einer pension o.ä. schließlich ist es kein muß, sondern eine würdigung der reinigungskraft

sozialpflichtiger job und verdienst unter 450 euro

Hallo meine Frau arbeitet als Putzfrau für eine Firma welche sie als Vertretung für Urlaub und Krankheit eingestellt hat. Sie wurde dabei sozialversicherungspflichtig angemeldet. Nun meinte da Personalbüro sie müssen sie zurück stufen auf einen 450 euro Minijob da sie die letzten Monate nicht über 450 Euro gekommen ist. Sie meinte das es sonst Probleme mit der Krankenversicherung gäbe, für mich wäre das fatal weil dann meine frau freiwillig versichert werden müsste da ich privat versichert bin. Das wären ca 260 euro für die Krankenkasse alleine von mir zu bezahlen. Was gäbe es da für einen Ausweg oder machen die das nur um Geld zu sparen? Ich denke wenn sie dann die nächsten Monate wieder angemeldet werden muss da die Urlaubszeit beginnt ist sie ja von mai bis september im dauereinsatz. Vielen dank für Hilfe und Auskunft.

...zur Frage

Was verdient ein Pizzalieferant?

Ein Freund ruft mich weil bei ihnen noch einige im Urlaub oder krank sind. Ich soll 1 Monat aushelfen wenn ich mich gut anstelle kann ich länger bleiben , verdienen würde ich ca 2400 meinte er .... 7 Euro Netto die Stunde ( 10 Stunden pro Tag ) + 50 Euro und mehr Trinkgeld bei 25-30 Auslieferungen pro Tag

Muss irgendwie Zeit vertreiben bis Februar und überlege ob ich da anfangen soll ?

...zur Frage

Woher kommt der 1 Euro?

Also, ich leihe mir von Mutter und Vater jeweils 25 Euro. Habe also 50 und kaufe mir etwas für 45. Habe dann noch 5 Euro übrig und leihe einem Kumpel 3 Euro und die zwei Euro Teile ich an meine Eltern auf. Macht noch 24 für die Mutter und 24 für den vater also 48 Euro. Dann kriege ich noch die 3 Euro vom Kumpel wieder, macht 51. Woher kommt der eine euro? Bitte ganz einfach und verständlich erklären :D

...zur Frage

Putzfrau/hilfe - Muss ich mir das antun?

Hallo Leute!

ich zweifle gerade ein bisschen ob ich mit meiner Kündigung übertrieben habe.

Habe als Putzfrau/ Haushaltshilfe gearbeitet. Meine Aufgaben in einer ca. 120qm Wohnung mit 4,5 Zimmern inkl.Bad (Badewanne, Dusche, zwei Waschbecken) Gäste WC, Flur, Treppenabgang, Hausflur, Vorratskammer ° Staub wischen nass, sämtliche Oberflächen in Bad/Küche/Wohnzimmer/Schlafzimmer/ Fensterbretter °Staubsaugen und nass Aufwischen °Bad komplett ° Zwei bis drei Wäschekörbe Wäsche zusammen legen (nicht bügeln) und verräumen. °jede Woche Doppelbett ab- und anziehen °Geschirr ins sämtlichen Zimmern einsammeln. Spülmaschine ein- ausräumen. °Müll, Papierkörbe °2 Kinderzimmer Staub wischen trocken, saugen und nass aufwischen

habe dafür 4 Stunden in der Woche gebraucht.

So nun zu meinem eigentlichen Problem! Der Hausherr ist mit meiner Putzerei eigentlich zufrieden, hier und da hätte ich mal was nicht gleich entsorgt was aber kein Drama wäre. (Hallo? Ich kann doch schlecht beurteilen welche Gegenstände er noch braucht?) Leere Falschen Kartons sind damit aber nicht gemeint. Auch sollte ich mir die Arbeit besser einteilen, mal anstatt Staub zu wischen die Schränke auszuwaschen in der Küche z.B. Da ich aber nur einmal die Woche für 4 Stunden da sein darf, gestaltet sich das für mich schwierig. Ich finde nun mal wenn man Staub nicht aufwischt. Brauch ich auch nicht nass aufwischen, sobald ein Luftzug kommt liegt er doch wieder überall. Und er will ja schließlich am Wochenende sauber haben. Und damals in der Suchanzeige stand auch zwischen 3 und 6 Stunden die Woche. Aber eigentlich sind im 4 Stunden schon zuviel? Und ich muss auch ehrlich sagen wenn man sich eine Putzfrau holt für 4 Stunden die Woche dann muss man doch ein bisschen auch noch was selber machen? Überall liegt was rum. Ordnung halten oder nicht? Wenn ich drumherum putze (was ich nicht mache) soll ich es wegräumen, wenn ich jede Woche die Badwanne ausspüle, heißt es Die war doch gar nicht benutzt. Eigentlich wollte er auch noch das ich für Ihn Erledigungen mache und einkaufen gehe. Natürlich auch im Zeitrahmen.

Vielleicht könnt ihr mich nicht verstehen, aber ich bin stinke sauer und hab gesagt, das ich ihm alles gute wünsche, auf der Suche nach einer geeigneten Putzfrau.

Ich würde mich über eure Kommentare freuen.

Grüßchen

...zur Frage

Wieviel € sind 4 kg Kleingeld?

Hallo Leute, Ich fahre bald in den Urlaub und habe noch eine ganz große Sparbüchse halb bis Dreiviertel voll gespart. Darin sind 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 10, 20, 50 Cent und der ein oder andere Euro hat sich auch noch darin versteckt und ein neuen 5€ schein den ich raus nehme. Wie viel könnte das ungefähr sein ? Ich rechne so mit 20-35€ (mit den 5 euronen dazugerechnet). Was meint ihr ?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?