Wieviel Theoriestunden gibt es eigentlich vorgeschrieben für die Führerscheinprüfung?

1 Antwort

Die Frage ist zwar jetzt schon etwas älter, aber ich beantworte sie trotzdem mal... ;-) Also 12 Stunden Theorie (Grundunterricht) sind für jede Führerscheinklasse Pflicht. Die Stunden behandelt allgemeine Themen, die jede Führerscheinklasse etwas angehen. Bei Klasse B muss man aber noch zusätzlich an zwei klassenspezifischen Stunden teilnehmen, in denen es nur um das Auto an sich geht. Bei Klasse A (Motorrad) wären das z. B. noch 4 Stunden, zusätzlich zu den 12. Also du musst an 14 Theoriestunden teilnehmen. Also eigentlich musst du die Theorie noch nicht beendet haben, um mit der Praxis anzufangen. Aber das musst du mit deinem Fahrlehrer klären. Man muss natürlich auch nicht drei Mal die Woche zum Theorie-Unterricht kommen, sondern natürlich nur, wenn man Zeit hat. Nachdem die 14 Theorie-Stunden vorbei sind, fängt das ganze ja nochmal von vorne an und da kann man dann noch die Stunden besuchen, die einem Fehlen.

Wieviele Fahrstunden sind pflicht?

Hallo

Es gibt eine vorgeschriebene Anzahl von Sonderfahrten, aber gibt es die auch für "normale" Fahrstunden?

Eigentlich würde es ausreichen in einer Fahrstunde den Fahrlehrer von seinen Fähigkeiten zu überzeugen (erworben auf dem Verkehrsübungsplatz und schwarz fahren mit Papa ;) )und dann die Sonderfahrten zu machen.

Dazu noch die Pflichtstunden in der Theorie....

Kann mir der Fahrlehrer vorschreiben wieviele "normale" Fahrstunden ich machen muss oder kann ich mir das selber aussuchen?

Danke

...zur Frage

Fahrschule erneut bezahlen?

Hallo Leute, ich bin schon fast ein Jahr bei der Fahrschule und noch immer bei der Theorie, ja ich weiß eigentlich kaum vorstellbar, aber ich hab kaum zeit, weil ich nebenbei noch arbeite und die Schule stresst und ich auch nicht immer die Lust und Laune habe ^^. In einer Woche bin ich durch mit der Theorie und es bleibt nur noch die Praxis, aber in zwei Wochen ist es schon ein Jahr her, dass ich mich dort angemeldet habe. Meine Frage ist, ob ich für die Praxis nochmal die Summer zahlen muss, die ich am Anfang auch zahlen musste oder gilt das nur für die Theorie, dass wenn das Jahr durch ist man nochmal zahlen muss, falls man die Theorie nicht geschafft hat ?

...zur Frage

Wie lange lernt man im Durchschnitt für die Theorie Prüfung (Fahrschule)?

Hey, habe nächste Woche meine ersten Theorie Stunden für meinen Führerschein (Klasse B). Wenn diese (in naher Zukunft) dann absolviert sind hat man ja meines Wissens nach Zeit, sich den Stoff nochmal anzugucken, zu lernen etc. bis man dann selbst festlegen kann, wann man einen Termin für die theoretische Prüfung macht.

Jetzt wollte ich mal fragen, wie viel Zeit ich mir in etwa für das kommende Lernen nehmen sollte. Erfahrungen bzw. Einschätzungen eurerseits wären sehr nett, danke im Voraus. :)

...zur Frage

Fahrschule theorie wiederholen?

Ich bin seit dem 23.04 2015 bei der Fahrschule angemeldet und habe seitdem den theorieunterricht durch und 16 fahrstunden hinter mir. Allerdings noch Keine praktische und theoretische Prüfung gehabt. Da es über einem Jahr her ist, wollte ich fragen, ob ich jetzt die theoriestunden und fahrstunden komplett wiederholen und Zahlen muss ? Danke für die Antworten!

...zur Frage

Kann ich Fahrstunden und Theoriestunden zur gleichen zeit nehmen oder muss ich erst Theorie machen?

Führerschein mit 17

...zur Frage

Kann ich einfach fragen, ob ich mit Fahrstunden anfangen kann?

Hi, mir fehlen nur noch 2 Theoriestunden, von denen eine nächste Woche ist und die andere erst am 1. Dezember (Die Fahrschule legt wert darauf, dass man bei jeder Stunde mindestens einmal war). Deswegen wollte ich jetzt schonmal mit Praxis anfangen, damit ich nicht so lange nichts zutun hab. Allerdings wurde ich noch nie darauf angesprochen, ob ich schon anfangen kann oder so, kann ich den Fahrlehrer der Theorieunterricht gibt einfach fragen, ob ich anfangen kann?

Wie fragt man sowas denn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?