Wieviel Taschengeld sollte man mit 14 bekommen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

du solltest vielleicht den handyvertrag kündigen... dann kannst du alleine im monat entscheiden wie viel du für dein guthaben ausgeben willst ;)

ich habe gehört dass es mit 14 normal wäre zwischen 20 und 25€ zu bekommen. aber das hängt auch alles ein bisschen davon ab wieviel die eltern verdienen ^^

Das sollte auch ausreichen. Wenn du mehr brauchst, geh halt jobben. Dann weißt du wenigstens auch mal, wie schwer deine Eltern das Geld verdienen müssen!

mir erscheint dieser Betrag für dein alter angemessen, aber rede doch mit deinen Eltern darüber und erkläre ihnen, wofür du das geld benötigst. Sonst kannst du auch an einen Job denken, z.B. Zeitungen austragen oder einen Ferienjob.

Naja ich würde sagen wenn deine Eltern dir den Handy vertrag zahlen würden dann wärs fair ;) so viel hab ich auch gekriegt mit 14 :)

Tja wenn du deine 22€ Zur verfügung haben willst, kündige deinen Handy Vertrag, und besorg dir was ganz normales, wo du nichts zahlen musst. Dann haste deine 22€ und kannst dir mehr kaufen.

Klamotten, die Du nicht unbedingt brauchst? Lass sie weg und steig auf ein Karten-Handy um. Uncool, aber dafür bleibst Du schuldenfrei. Willkommen im Leben

Hey,

Meine Schwester ist auch 14 und bekommt 30 CHF (25€). Deshalb sind 22€ völlig in Ordnung. Ausserdem sind Eltern gar nicht dazu verpflichtet Taschengeld zu geben.

LG

22 Euro sind völlig in Ordnung und normal. Da must du halt weniger ausgeben!

Brauchst du wirklich ein Handy oder nutzt du es als selbstdarstellerisches und eitles Statussymbol?

TrineXD 17.10.2012, 22:26

Ich brauche es wirklich !!

0

Ich bekomme 8€ bin 14 geh aber zeitung austragen und rasenmähen

verwöhntes Kind eh

Ich bekomm 15€ und bin 15 Jahre alt.

Alter, ich habe nie Taschengeld bekommen...

Was möchtest Du wissen?