Wieviel Taschengeld für 11 jährige ist ok?

11 Antworten

also ich bin 11 und ich bekomme von meinem onkel 20 euro pro monat 10 euro für den eigenen bedarf 10 für mich also zum sparen für tablet labtop handy und co

Es kommt erst einmal wohl darauf an, was die Eltern sich leisten können und was vom Taschengeld alles bezahlt werden soll/muss. Richtlinien gibt es aber z.B. hier: http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_Aktuelles/a_Erziehungsfragen/s_231.html (10-12 Jahre: 10 Euro monatlich)

Naa also ich bin 11 und bei mir gilt fokgendes: Wir habne ein Pot wo Kleingeld reinkommt am Ende des Monats darf ich dies an die Bank bringen und auf mein Konto überweisen. Manchmal 80,50,40,30 Euro sind darin. Oder pro Monat 15€ Diesen Monat hatte ich glücklicherweise 75€ Im pot. Natürlich musst du dir dabei den Finanziellen Zustandt deiner Eltern bedenken. Sie können dir nicht viel Geld geben wenn sie selber 500-1000€ verdienen. Also angemessen fände ich 15 Euro. ( ich will nicht angeben!) LG Webdoctor

Was möchtest Du wissen?