Wieviel Tage sollte man bei Ebay einen Artikel einstellen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

7 Tage sind schon in Ordnung. Den größten Erfolg hast Du meist, wenn das Ende Sonntag abend (18 - 20 Uhr) liegt, da sind die meisten Leute zu Hause (im Internet).

Ich verkaufe grundsätzlich nur mit einem oder drei Tage. Nach meinen Erfahrungen ist eine längere Zeit nicht ausschlaggebend für den preis. Der bildet sich eh immer erst in der letzten Stunde. Deshalb ist es wichtig, das Ende so zu legen, das möglichst die Interessenten dann auch Zeit haben. Haushaltsartikel gehen z,B. gut an einem Vormittag. Der Sonntagabend ist für mich Tabu, da enden zu viele Sachen, so das du oft ein schlechteres Ergebnis hast, weil die Leute nicht überall zeitgleich bieten können.

und in den letzten Minuten geht er am meisten hoch,da kann er  plötzlich 10-mal so hoch sein.

0

Das Kommt drauf an wie Groß die Nachfrage des Artikels ist, bei Handys reichen 3 Tage aus, bei eher seltenen und weniger nachgefragten Sachen 10 Tage ,Startzeit Donnerstag abend so dass dein Angebot am Sonntag ausläuft und an 2 WE drinn ist Startpreis 1 € , und viele Bilder kostenlos via HTML in deiner Beschreibung einfügen, viel Glück

7 Tage sind in Ordnung.

Am Besten stellst Du die Artikel um diese Jahreszeit Sonntag gegen abend ein. Da haben die Leute am ehesten Zeit, um zu stöbern und Du erzielst somit unter Umständen einen besseren Preis.

Viel Erfolg!

Nach meiner Erfahrung 10 Tage, donnerstags Einstellung. Da sind 2 Wochenenden dazwischen, Ende Sonntag abend. Und dazu Auktion mit der Möglichgkeit des Sofortkaufs. Da hast Du die meisten Chancen.

Was möchtest Du wissen?