Wie viel Tabletten kann ein Mensch pro Tag zu sich nehmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, die Anzahl Tabletten die ein Mensch schlucken kann ist... das kann man nicht sagen. Je nachdem was für tabletten es sind. Aufjedenfall stehts entweder auf der Packungsbeilage. Am besten gehst du aber zum Apotheker und nimmst eine Liste mit deinen Medikamenten mit, damit er das abchecken kann. Nicht die Tablette ist das entscheidene sondern die Zusammensetzung und die Kombination versch. Medis.

Grüsse, famulus

Dafür gibt es keine Antwort.Sollte die Frage ernst gemeint sein auch eine ernste Antwort: Es kommt nur auf die Summe der behandlungsbedürftigen Erkrankungen an.Dabei muss der Arzt höchst sorgfältig abwägen, welche Kombinationen ohne ernste Nebenwirkungen möglich sind.

Warum möchtest Du denn Tabletten nehmen, hast Du denn kein Bluthochdruck, kein hohen Fettspiegel, kein Zucker, und kein Trieb, dann laß es!

ich hab die pille vergessen, was soll ich tun?

ich nehme seit dem 15.6.2018 meine pille und hab sie wie mein arzt auch 21 tage hintereinander genommen aber normalerweise sollte man ja danach 7 tage pause machen aber ich hab 9 tage pause gemacht (ich habs vergessen, weil ich war im urlaub) was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Bei Blasenentzündung zum Arzt oder nicht?

Ich war am Montag beim Arzt. Sie hat gesagt das ich eine Blasenentzündung habe. Die Ärztinnen hat mir ein Antibiotika versrieben. Ich sollte es fertig nehmen aber hab es vergessen nach der hälfte. Jz ist die Blasenentzündung wieder schlimmer geworden. Ich weis nicht was ich machen soll. Ob ich das Antibiotika fertignähmen soll oder zum artz. Leider habe ich nur noch 4 von 10 Tabletten. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon im vohraus.

...zur Frage

Andere Tabletten gegen Bluthochdruck?

Hallo,
ich habe nun diese Tabletten gegen Bluthochdruck vom Arzt verschrieben bekommen, jedoch vertrage ich die nicht. Davor hatte ich andere rampiril-Tabletten von einem anderen Hersteller eingenommen. Der Arzt und die Apotheke kann mir da aber irgendwie nicht sagen, welche Tabletten das waren.

Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen, der/die auch Tabletten gegen Bluthochdruck einnehmen muss.

Kurze Beschreibung der alten Tabletten:
Rampiril 5mg, 100er Packung, und sehr kleine Tabletten (Mini-Tabletten)!

Ich wäre dankbar für eure Hilfe.

Viele Grüße

...zur Frage

tablette vergessen, arzt zu(ostern) schlimm?

Hey hab meine tablette vergessen zu nehmen. Fluoxetin 20 mg pro tag 1x morgens. und jetzt muss ich heute oft aufs klo, mir wird schwindelig beim aufstehen und bin sowieso schon erkältet..

...zur Frage

Ich habe Bluthochdruck, was soll ich tun?

Hallo weiß vom Arzt das ich bluthochdruck habe .. Kann mich jemand aufklären wie gefährlich das ich bekomme jetzt Tabletten ...

Stimmt das , dass wenn man das hat das man da eher stirbt ? Wie sind den die überleben Chancen :( Danke

...zur Frage

Bluthochdruck und Sodbrennen?

Bei mir wurde Bluthochdruck festgestellt ...ich habe auch schon immer gemerkt das was nicht stimmt. Nun bekomme ich seit gut 3 Wochen Blutdruck Tabletten und habe bemerkt das mein Sodbrennen verschwunden ist, kann das sein??? Werde mein Arzt noch mal fragen, aber der ist im Urlaub zur Zeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?