Wieviel Stundenkilometer sind auf der Autobahn inordnung wenn kein maximal Geschwindigkeitsschild steht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 14 schon seit 5 Jahren den Führerschein? Wie hast du das denn geschafft? Aber was deine Story betrifft: Du scheinst wirklich den Verstand eines 14-jährigen zu haben. Wenn es den Beifahrer stört, dass man so schnell fährt, dann noch extra aufs Gas zu treten finde ich höchst asozial. Schade, dass er dir nicht das Auto vollgekotzt hat. Ist das überhaupt DEIN Auto? Oder Daddys Auto? ;) Und um mal noch einen Irrglauben aus dem Weg zu räumen: Man "darf" zwar so schnell fahren wie man will und wird dafür nicht geblitzt, aber wenn man wesentlich schneller als 130 fährt, ich glaube ab 150, zahlt die Versicherung im Falle eines Unfalls nichts mehr. Aber du scheinst es ja voll drauf zu haben und musst dir natürlich keine Sorge machen, dass du einen Unfall baust. Sowas passiert den anderen, aber nicht so tollen Mackern wie dir. :) Du könntest problemlos mit 500 rumbrettern und hättest die Situation immer vollkommen im Griff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus rein rechtlicher Sicht kannst du so schnell fahren wie du willst ( falls da keine Geschwindigkeitsbegrenzung ist). Ab wann es dann leichtsinnig und unmoralisch ist, darüber lässt sich streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auf der Autobahn ohne Geschwindigkeitsbegrenzung darfst du so schnell fahren wie du willst. Zumindest ist es bei den deutschen Autobahnen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, wenn kein Geschwindigkeitslimit besteht kannst du meines Wissens nach so schnell fahren wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Faszinierend....Anfang Mai warst Du in Deinem Beitrag noch 13 :-)

Und zu Deiner Frage: Wenn nicht begrenzt ist-kein Geschwindigkeitslimit. Sofern es Dein Fahrkünste und der Verkehr zulässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja 250 ist scho viel, als Fahranfänger lieber bissl langsamer max 200

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennischillig
21.11.2015, 20:52

Nein bin kein Anfänger hab den Lappen schon seit 5Jahren

0
Kommentar von Subamime
21.11.2015, 21:22

Dachte du bist 14?! Oder benutzt dein Kind deinen gf akk auch? 🙌🏾

0

Was möchtest Du wissen?