Wieviel strom verbraucht ein Wasserbett?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte ein Wasserbett 200x220. Zwei Heizungen a 300 Watt hatten ca 150 bis 200 Euro Mehrkosten damals. Vor fünf Jahren. Ist klar abhängig von der Raumtemperatur und der gewünschten wasserbett Temperatur. Hinzu kamen Kosten für Konditioner und pflegelotion.

Wenn du ein beheiztes Wasserbett meinst. Schau einfach mal bei den Herstellerangaben, wie viel Watt die Heizung darin hat. Dann kannst du ausrechnen, wie lange du sie pro Jahr betreiben willst und damit dann musst du das mit deinem Kilowattstundenpreis verrechnen.

mehaba 03.02.2015, 16:38

Ein Beispiel:

240-Watt-Heizung, 8 Betriebsstunden täglich, 25 Cent pro kWh

365 * 8h * 0,240kW * 0,25€/kWh= 175,2 €.

Dabei ist allerdings nicht eingerechnet, dass sich die Heizung vermutlich abschaltet, wenn eine gewisse Temperatur erreicht ist. Die Anzahl der tatsächlichen Betriebsstunden wird also je nach Zimmertemperatur variieren.

0

Habe auch ein Wasserbett 1,40x2,00m Heizung 300 Watt habe mir aber nie Gedanken über den Stromverbrauch gemacht.Heizung ist Thermostatgesteuert zum ersten aufheizen auf eingestellter themperatur hoch zum themperatur halten gering.

Was möchtest Du wissen?