Wieviel Strom verbraucht ein großes Aquarium (100 bis 150 l) taeglich?

4 Antworten

Hallo die gleiche Frage hab ich mir auch gestellt , hier meine Antwort.

Mein Strom Preis mit Mehrwertsteuer kWh: 26,58 Cent

Aquarium 1 200 Liter Süßwasser beheitzt auf 25 grad - zwei T5 Lampen mit je 35 Watt leuchten 12 Stunden am Tag . Und der Filter im Dauerbetrieb . Nach einem Jahr gemessen 116 Euro Verbrauch .

Aquarium 2 60 Liter Süßwasser beheitzt auf 22 grad _ eine T8 Lampe mit 40 Watt leuchtet 12 Stunden am Tag . Und der Filter 5 Watt im Dauerbetrieb . Nach einem Jahr gemessen 45 Euro Verbrauch .

Das hängt davon ab, welchen Filter du verwendest, wie sehr der Filter "verschmutzt" ist, wie warm es im Becken ist, wie lange die Beleuchtung eingeschaltet ist, wie viel Leuchtröhren du verwendest...

Das hängt davon ab, welche und wie lange die Beleuchtung am Tag eingeschaltet ist. Die Überlastung eines Stromkreises ist aber von der Summe ALLER Geräte abhängig, die daran hängen. Im Allgemeinen dürfte ein Aquarium so um die 50 - 80 Watt verbrauchen (inkl. Luftpumpe und Filteranlage). Also (keine Angst :-)) recht wenig. Bei 12 Stunden Leuchtdauer am Tag entspricht das etwa 15 - 20 cent am Tag.

Allen vielen Dank für die ausführlichen Antworten! ;) Ahb mir schon gedacht, dass das kompliziert ist, aber nun habe ich ein paar gute Anhaltspunkte.

0
@heuschnecke

Ich biete auch weitere schriftliche Hilfe an. Bin von Beruf Elektriker. Gruß Jo

0

Was möchtest Du wissen?