Wie viel Strom verbraucht ein Gerät mit 136 Watt pro Stunde?

10 Antworten

Die Rechnung ist ganz einfach:
Leistung: 136 Watt
Zeit: 1 h
Verbrauch = Leistung mal Zeit = 136 W mal 1 h = 136 Wh (Wattstunden)
136 Wh : 1000 = 0,136 kWh 1 kWh = 0,24 EUR (je nach Anbieter unterschiedlich)
0,136 kWh mal 0,24 EUR = 0,03264 EUR = 3,264 cent
In 10 Stunden wären es also rund 32,6 cent und in 100 Stunden 3,26 EUR
Gruß DER ELEKTRIKER

Wie sich der strompreis entwickelt hat...

0

hallo, logischerweise verbraucht das Gerät 136 Watt in der Stunde. Wenn in deinem PC ein Netzteil mit 350Watt verbaut ist verbraucht das Netzteil 350 Watt in der Stunde in 10 Stunden 3500Watt. hoffe konnte dir helfen.

MfG ElJusto

Watt ist eine Einheit der Leistung und damit NICHT verbrauchbar.
Wattstunde ist die Einheit des Verbrauchs und damit verbrauchbar.
Ein Gerät mit 136 Watt Leistung verbraucht 136 Wattstunden in der Stunde.

0

als altgedienter fernsehjunkie kennst du "everybody hates cris" nich?

da erklärt julius es doch wunderbar...

"du multiplizierst die watt, die ein gerät braucht mit der zeit in der es an ist, und nimmst das mit dem strompreis mal"

lg, anna

Jetzt musst du dem Laien nur noch sagen, dass "Multiplizieren" und "mal nehmen" das Gleiche ist.

0

Eigentlich brauchst du da garnichts umzurechnen...

Die Angabe kW/h ist nur umgangssprachlich, physikalisch richtig ist kWh.

Weder umgangssprachlich noch in irgend einer Form richtig.

Man sagt "Kilowattstunden" und nicht "Kilowatt pro Stunde".

Nur weil auf dem tacho eines Autos die Geschwindigkeit in "Kilometer pro Stunde" angezeigt werden heißt das noch lange nicht dass man bei Stunden immer "pro Stunde" sagen oder schreiben muß!

1

leistung geteilt durch die spannung


P/U=I


136W/230V=x

ups.. schon spät xD 0,136kw/h W geteilt durch 1000=kw/h

0
@Horst85

Die Einheit kWh hat keinen Bruchstrich, also kann es auch nicht mit "geteilt durch" gerechnet werden. (außer bei der Umrechnung von Wh in kWh).

0

Was möchtest Du wissen?