Wieviel Strom und Spannung reicht für meinen Laptop?

3 Antworten

Hallo, zum Laden von Akkus ist immer eine höhere Spannung notwendig, als dessen Leerlaufspannung (Ruhespannung) ist. Diese sogenannte Ladeschlussspannung (abhängig vom Akkutyp) kann schon mal 10 ... 25% über der Leerlaufspannung liegen. Das heißt, das mit einem 18 V DC Netzteil sicher der PC geht, aber es könnte sein, das der Akku nicht geladen oder nicht zu 100% geladen wird. Am besten Netzteil schicken lassen und ausprobieren. Sollte es nicht funktionieren, zurücksenden. Zum Strom: 4,5 A sind bei 20 V DC 90 Watt Leistungsaufnahme. Ich kenne das Notebook nicht, aber so etwa 25 - 60 Watt sind für den Betrieb üblich, (Ältere Notebooks ohne z.B. Centrino Prozessor benötigen deutlich mehr), sollte der Akku auch noch während dem Betrieb geladen werden, so kann die max. Leistungsaufnahme schnell erreicht werden. Noch ein TIP für den Stecker. (wie schon gesagt, ich kenne das Gerät nicht) Prüfe die Steckerbelegung VOR dem Betrieb (ist beim Stecker und beim Netzteil) z.B. der Minuspol jeweils außen? Ist das unterschiedlich und Du scheibst den Stecker rein, kann Dein Notebook sofort töten.

Einzig richtige Antwort. DH!

0

Das ist nicht das Problem. Nur das Netzteil sollte Kurzschlußfest/Spannungsstabil sein.

Hallo, Du kannst doch erstmal die Spannung des Akkus messen.(vielleicht steht die auch drauf?) Besser ist,wenn Du den Strom bei Akkubetrieb messen kannst.(vielleicht kommt man ja an die Pins ran?!)Dann ist das die sichere Seite. Aber 19 Volt reicht mit Sicherheit aus. 4 A halte ich für zu hoch als Stromaufnahme. So ein Laptop hat doch höchstens 50 Watt!! MfG Wolfgang

Die Spannung des Netzteils und des Akkus dürfen nie gleich sein, denn die Ladespannung muss höher als die des Akkus sein. Bei meinem Laptop hat der Akku 11,1 Volt und das Netzteil 19 Volt.
Auch die Strommessung wäre wenig aussagekräftig, denn die Belastung ist je nach Prozessor und laufenden Programmen völlig unterschiedlich.
Deshalb wird auf den Typenschildern immer die Maximalbelastung angegeben.
Gruß DER ELEKTRIKER

0

Akku startet ohne Netzteil nicht und fährt herunter wenn man Netzteil zieht. Was kann ich tun?

Habe mir ein neues netzteil für meinen Asus Laptop bei amazon gekauft, weil mein alter akku kaputt ging. Ne woche lang lief alles einwandfrei mit dem neuen doch seit heute startet er nicht mehr solange er nicht am Strom angeschlossen ist. Wenn ich ihn hochfahre steht dran, dass er nicht aufgeladen wird und noch 83% verbleiben obwohl der stecker drin ist. Sobald ich den Stecker ziehe geht er sofort aus (nicht in den Energiesparmodus). Habe betriebssystem Windows 10. Es ist nicht das Originalnetzteil, das ich bei Amazon erworben habe aber die Angaben (Input: 100-240V 1,5A 50-60Hz / Output: 19V 4,74A) sind identisch zum Original . Kann es sein, dass durch den neuen Akku zu große spannung o.Ä beim Aufladen drauf war?

...zur Frage

Laptop lädt nicht mehr beim Spielen?

Hey, ich habe ein "kleines" Problem wenn ich mit meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) ein Spiel starte (z.B Minecraft oder andere Spiele) dann hört er einfach auf zu Laden und geht in den Akkubetrieb, und dadurch habe ich dann ungefähr 3 Mal sowenig FPS und das spiel hängt dauernd. Stecke ich das Netzteil wieder von der Steckdose und dann wieder rein lädt der Laptop für etwa 10 Sekunden bevor der laptop wieder in den Akku Betrieb Geht. Auf dem Netzteil geht auch das Grüne licht aus. Ich bräuchte da hilfe, da ich sonst keine Spiele mehr auf ihm Spielen kann.

Infos zum Laptop:

DC Rating: 19V 6.3A

Netzteil:

Output: 19V 3.42 A

ist die Ampere Anzahl ausschlaggebend weil da ist ja ein unterschied .. Hilfe !

...zur Frage

Laptop - Netzteil zu viel Volt?

Seid gegrüßt!

Brauche Rat bezüglich meines Laptops. Habe zurzeit mein Netzteil nicht parat und benutze daher ein anderes Netzteil. Dieses hat jedoch mehr Volt (19V) als mein Akku (14,8V). Der Laptop gibt mit angeschlossenen Netzteil so ganz leise komische Quietschgeräuche von sich.

Ist das ein Problem? Kann das Netzteil zu viel Spannung liefern?

Ich bin dankbar für jede hilfreiche Antwort!

Gruß

...zur Frage

laptop 19.5v anstatt 19v

ich haben einen laptop geschenkt bekommen Modell: Medion akoya e211 bei diesem laptop ist kein netzteil dabei gewesen. Bei mir liegt allerdings noch ein Netzteil aus einer alten Dell Dockingstation welches folgende Daten hat: 19.5 V 6.67 A. Der Laptop benötigt allerdings nur 19V und 3.42 A. Ist es möglich das Netzteil zu benutzen?

...zur Frage

Lenovo G700 Laptop hatte Festplatten-Defekt (Fallschäden), repariert. 3 Wochen später, startet nicht, Fachmann findet Schraube und vermutet Kurzschluss?

Vorgeschichte:

Der erste Fachmann, wechselte nach der Fehleranalyse (Laptop ist zu oft auf den Boden gefallen) die Festplatte aus und verlangte für die Reparatur 100 Euro. Problem gelöst und Laptop wieder funktionsfähig.

Heute (3 Wochen später):

Der zweite Fachmann öffnete das Innenleben und prompt fiel eine Schraube heraus, er meinte, dies könnte von einer Reparatur des letzten Fachmanns gewesen sein. (Die letzte Reparatur wurde von seinem Fach-Kollegen durchgeführt. Dies allein reicht nicht als Beleg, dem ersten Fachmann die Schuld zuzuweisen.)

! Und meiner Vermutung nach wurde nicht jede Schraube festgezogen, überprüft. Daher kam es 3 Wochen später zu diesem Ausgangspunkt.

Zur Fehleranalyse:

Heutige Analyse: Problem: Laptop zeigt kein Lebenszeichen.

Das Mainboard wird mit Strom gefüttert und an Einzelteilen wurde Spannung gemessen. Doch auch nach ausgewechseltem Netzteil zeigt das Akku-Lämpchen keine Reaktion. Weitere Fehlermöglichkeiten wurden nicht überprüft. Bei der Tastatur wurde nach ihrer Funktion geschaut und die war fehlerfrei, am An-Aus-Schalter liegt es nicht. Fazit vom Fachmann, Gerät ist defekt und weitere Reparaturen seien nicht rentabel. Folglich kann ich mir ein neues Gerät kaufen.

Kosten und Garantie:

Vor 1 1/2 Jahren habe ich mir den Lenovo G700 Laptop gekauft für 360 Euro. Hinzu kommt die Reparatur von letztem Monat, 100 Euro.

Die Garantie ist auf 12 Monate festgelegt (?) da ich es von Amazon.de gekauft habe und dies auch so von Lenovo akzeptiert wird. In ihrem Garantie-Service wurde mein Laptop, nach Prüfung der Seriennummer, mit 12 Monate Laufzeit angezeigt, also abgelaufen. Der telefonische Support hat mir das auch so vor 1 Monat klar gemacht.

Nun, was würdet ihr nun tun, wenn ihr an diesem Punkt angelangt seid?

...zur Frage

Notebook mit anderem Netzteil aufladen

Hallo,

gestern hat sich leider mein Adapter verabschiedet. Ich habe einen neuen bestellt, leider wurde mir heute schon mitgeteilt, dass es Lieferschwierigkeiten und Probleme beim Versandt gibt und der Versandt etwas dauern wird.

Nun habe ich vom anderen Notebook ein Netzteil, welcher 90W verbraucht eingesteckt um wenigstens aufzuladen. Die Spannung ist die gleiche. Nun, will ich sicher gehen ob es in Ordnung ist, denn das letzte was ich möchte ist ein weiteres defektes Netzteil oder Notebook.

Daten zum Vergleich

Altes Netzteil 65W: INPUT: 100-240V - 1,7A 50-60Hz OUTPUT: 19V === 3,42A

Neues Netzteil 90W: INPUT: 100-240V - 1,5A 50-60Hz OUTPUT: 19V ===4,74A

Sollte ich es für die nächsten Tage es dabei belassen, oder kann ich es weiterhin nutzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?