Wieviel Strafe muss man bezahlen wenn man 30 fahren darf und etwa 60 gefahren ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die strassenverkehrsordnung (StVO) schreibt Höchstgeschwindigkeiten nur für KRAFTfahrzeuge vor. Darunter fallen u.a. keine Fahrräder. Also gilt die zul. Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaften NICHT für Fahrräder .

Demzufolge kann man mit dem Rad gar nicht zu schnell fahren.

"Fahrräder dürfen nur so schnell fahren, wie es allgemein von ihnen erwartet wird.." das steht so in einem Wiki..

Heiist das das man nur 20 oder so fahren darf?

0

hast du n kfz kennzeichen am fahrrad ?also ich nicht ,was machst du dir gedanken ,der aufwand wäre viel zu groß dich per gesicht zu finden^^

take it easy

"Fahrräder dürfen nur so schnell fahren, wie es allgemein von ihnen erwartet wird.." das steht so in einem Wiki.. Auusedem soll nach diesen Wiki vor allem die 30-er Zone, Schrittgeschindigkeit etc. c gelten.. Heiist das das man nur 20 oder so fahren darf? jetzt kenne ich mich überhaupt nicht mehr aus..

0

Woher weißt du denn, dass du etwa 60 gefahren bist? Ohne Tacho???

ich hatte ja einen.. und es ging bergab.. meine ja nur ich muss nich hinschauen wie ein autofahrer oder er hat offiziell gerade nicht funktioniert

0

Hach, maxi, wieder Langeweile?

§ 3 StVO spricht ausdrücklich von Kraftfahrzeugen. Ein Fahrrad ist definitiv kein solches. Frage beantwortet?

"Fahrräder dürfen nur so schnell fahren, wie es allgemein von ihnen erwartet wird.." das steht so in einem Wiki.. Auusedem soll nach diesen Wiki vor allem die 30-er Zone, Schrittgeschindigkeit etc. gelten.. Heiist das das man nur 20 oder so fahren darf? jetzt kenne ich mich überhaupt nicht mehr aus..

http://fahrrad.wikia.com/wiki/Geschwindigkeitsbegrenzung

0
@Maxi41a

Natürlich gelten auch für Fahrradfahrer die Regeln der Straßenverkehrsordnung, Insbesondere möchte ich dir hier § 1 ans Herz legen.

0

Stimmt, @ FreeEagle, von den allgemeinen Geschwindkeitsbeschränkungen sind Radfahrer zwar ausgeschlossen, nicht aber von denen per Schild angeordneten. Und die stehen ja vor einer Tempo 30 Zone.

0
@Eichbaum1963
  1. gibt es für radfahrer ermäßigte sätze..
  2. wenn da ein schild "10" gestanden wäre müsste man dan den Führereschein abholen lassen?
0

warum bist du dann hier?

0

Was möchtest Du wissen?