Wieviel Steuer muß ich zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst du hier:

ganz genau nachrechnen. Das ist der offizielle Abgabenrechner der BRD. Schlechte Nachricht: Du muss eine USTID beantragen, weil du kein Kleinunternehmer mehr bist. Du musst also ab sofort MwSt. erheben und abführen. Geh' am besten direkt zu deinem Finanzamt und lass dich dort informieren, damit du keine Fehler machst. Bei mir waren sie nett und auch wenn du Fehler machst, hast du immer Zeit, um diese zu berichtigen. Die melden sich schon von sich aus, wenn was fehlt :-)

Deine Frage kann mit diesen Angaben nicht beantwortet werden.

Mein Tipp: Such Dir einen guten Steuerberater, der wird alle Möglichkeiten nutzen, um Deine Steuerlast zu drücken. Das deutsche Steuerrecht ist so kompliziert, dass es für den Laien kaum noch möglich ist, selbst auszurechnen, wie hoch der Steuersatz ist.

Viel Erfolg!

führe schon MwSt ab! Hätte gerne nur mal ca. gewust wieviel ich zahlen muß.

Besorge Dir z.B. kostenlos Elster und finde es selbst heraus. Selbst ein Steuerberater brauchte mehr Wissen als die Frage hegibt um eine unverbindliche Antwort geben zu können.

PatrickLassan 20.03.2012, 10:45

Eine unverbindliche Antwort kann er schon geben, aber keine verbindliche.

0

Was möchtest Du wissen?