Wieviel sollte man monatliche netto verdienen, um sich einen BMW M3 E92 mit 420PS leisten zu können?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da braucht man schon eher eine dicke Brieftasche, um sich ein solchen Auto leisten zu können. Schon der Anschaffungspreis ist da sehr hoch.

Von den Erhaltungskosten ist er auch nicht gerade der billigste. er sollte sich zuerst mal erkundigen, ob sein Budget das überhaupt zulässt. Ich bezweifle das.

Ich glaube er hat das ganze nicht zu Ende gedacht oder er ist einfach nur dumm!

1

und du vermutlich einfach nur eifersüchtig :)

2
@lebenundfragen

Ganz im Gegenteil. Verdiene das doppelte wie er.. Ich kann mir so einen Wagen leisten. Bin aber nicht so dumm, soviel Geld für ein Auto auszugeben.

1
@lebenundfragen

Das ist doch wohl Dummes Zeug. Klar könnte sie natürlich Neidisch sein, aber wenn es doch ein Freund von ihr ist, könnte sie sich einfach auch nur Sorgen machen. Es gibt Freunde die machen so etwas.........

2

Wenn man ein Auto nicht bar kaufen kann, sollte man es lassen. Ein Auto ist ein Konsumgut und Konsumgüter zu finanzieren ist ein sicherer Weg in die Schuldenfalle. Finger weg und Auto kaufen, dass man sich aus seinem Ersparten leisten kann.

Wenn er unbedingt finanzieren muss, dann sollte er den Kredit in spätestens 4 Jahren komplett tilgen können, da dann die ersten Reparaturen losgehen und das Auto dramatisch an Wert verliert.

Wenn er pro Monat 1'000 "for hookers & black jack" raushaut entsprechend mehr.

Sprich: Ohne alle (!) Daten zu kennen kann dir keiner was sagen. Neben dem Verdienst gehören dazu sonstige Fixkosten und natürlich auch Steuer/Versicherung.

BMW M3 e92/e93 oder Mercedes C63 AMG?

Welches würdet ihr eher wählen aber bitte mit sinnvollen Gründen

...zur Frage

Erfahrungen und fragen zum BMW M3 e46?

Guten Morgen. Wie sind so eure Erfahrungen mit dem BMW M3 e46? Gibt es öfter Probleme oder eher selten? Alle wie viele Monate/Jahre ist was am Auto dran? Wie ist so der verbrauch, bei welcher Fahrweise? Bis wie viel Kilometer lohnt es sich, den noch zu holen? Oder sollte man doch eher mehr auf den Zustand gucken, anstatt auf die Kilometer Anzahl? Worauf besonders achten, beim Kauf? Schalt oder Automatik? Die Frage ist von der Haltbarkeit gemeint, hält Automatik oder schalt länger und welches von beiden macht weniger Probleme, so ist das eher gemeint. Welches Baujahr macht am wenigsten Probleme? Ich hoffe jemand kann so paar fragen beantworten :) vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

"Gute" Autos die sich ein normal-sterblicher Mensch leisten kann?

Hallo, ich bin auf der suche nach starken gutaussehenden Autos die ich mir aber trotzdem leisten kann. Damit ihr wisst was mir so gefällt ... Ich find die neuen Muscle-Cars extrem geil... Z.B: Chevrolet Camaro, Dodge Charger, Ford mustang,... Aber auch sportliche autos, da dann aber so richtung BMW M3.
Allerdings bevor ihr mir jetzt die heißesten Karren aufzählt die um die 150.000€ kosten möchte ich noch hinzugügen, dass 40-60k € schon eine Grenze sind. Danke im Voraus:D

...zur Frage

verbrauch von bmw m3 e92

hey,was ist der benzin verbrauch vom bmw m3 e 92?

...zur Frage

BMW M3 E92 ja oder nein?

Ich überlege mir seit einiger Zeit einen BMW M3 E93 (Natürlich gebraucht) zu kaufen. Er ist 75,000 km gelaufen und kostet 23.000€. Das sind so die Daten. Hat einer von euch Ahnung mit dem Wagen? Würde es sich lohnen? Was haltet ihr von der Idee?

...zur Frage

BMW Z3 1.8 Unterhaltskosten als Fahranfänger?

monatliche Kosten ohne Benzin einfach mal pipapo

habe mitbekommen das das auto billig ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?