Wieviel sollte man für eine potenzielle Freundin tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Mann ist damals 165 Kilometer mit seinem Auto zu mir gefahren.

Natürlich ist es zu Beginn ein Risiko bis beide Seiten festgestellt haben ob sie dermaßen Gefühle füreinander entwickeln das sich eine feste Beziehung zwischen ihnen ergibt.

Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt :)

Ich würde aber auch nicht spontan ohne Voranmeldung auftauchen sondern rechtzeitig genug ein Treffen bei ihr vereinbaren. Also mindestens ein paar Tage vorher schon, so kann jeder die persönlichen Termine entsprechend einplanen und sie kann sich auf deinen Besuch gescheit vorbereiten (real und emotional).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kann dich ja nicht heiraten bevor ihr euch kennt nur damit du weißt ob "es sich lohnt".

Sooo weit ist es ja nicht und sie wird sich auch nicht gleich entscheiden für oder gegen eine Beziehung, ich meine, ihr müsst euch doch mal kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du sie nicht direkt nach ihren Gedanken über eine Beziehung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund und ich wohnten früher 120km von einander weg.

Und alles hat sich gelohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?