Wieviel sollte man beichten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das genügt, völlig. Es gibt auch Geistliche, die dich erst fragen ob du deine "Sünden" laut ausprechen willst oder nur daran denken, während er dir deine Sünden im Anschluss vergibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kamoi121
15.06.2016, 16:40

danke

0

Ja, das reicht. Aber ich dachte immer, wer zur Kommunion geht, muss beichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kamoi121
15.06.2016, 16:40

bei beidem

0
Kommentar von Prinzessin888
15.06.2016, 16:57

Bei Kommunion,Konfirmation und evtl bei der Firmung

0

Wo muss man für die Konfirmation (evangelisch) beichten gehen? Das gibts doch nur bei der Kommunion (katholisch). Du kannst beichten was du willst. Du machst es wohl, weil dz es machen sollst. Nicht weil du es willst. Erzähl dem Typen einfach das, was dir gerade einfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von omikron
15.06.2016, 18:04

Du irrst.

Auch in der evangelischen Kirche kennt man die Beichte, sie wird dort allerdings kaum praktiziert. Aber man ist gerade im Begriff, sie wieder zu entdecken.

0
Kommentar von Shalidor
15.06.2016, 21:31

Was ein Schwachsinn das ganze. Ein Glück, dass ich nicht auch noch zur Beichte gehen musste.

0

Was möchtest Du wissen?