Wieviel sollte ein Anfänger für eine E-gitarre max. ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

Bis 300€ 37%
Bis 200€ 37%
Ist egal... 12%
Bis 100€ 12%
Bis 50€ 0%

8 Antworten

Ist egal...

Also ich würde mir erst gar keine E-itarre kaufen, da du nicht weist wie lang es dir spass macht oder du zeit hast! Denn wenn du dir eine kaufst und dann 3 monate danach mmerkst dass du gar keine Lust mehr hast war alles umsonst! Schau doch ma bei einem Händler oder deier Musikschule vorbei und frag ob es möglich wäre, dass du dir eine ditarre ausleihen kannst! Später kannst du dir immer noch eine tolle eigene Gitarre zulegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nach oben keine Grenze. Wenn du 10.000€ für eine handgemachte Custom ausgeben kannst, dann ist das auch okay. Nicht unbedingt sinnvoll, aber auch nicht wirklich verkehrt. Egal ist es aber nicht, weil Gitarren unter 150€ auch absolut nicht zu empfehlen sind. Daher ist die Frage leider falsch gestellt.

Im Sinne deiner Frage würde ich aber sagen, je mehr du in dein Instrument investierst, desto besser ist es. Also besser die 300€ als nur 50€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bis 200€

Würde sagen 100-150 sollte schon angemessen sein. Habe für meine Erste damals 120€ gezahlt. Zum üben reicht das vollkommen, weniger würde ich aber nicht nehmen da das Spielen auf solchen nur selten Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens 200 - 300 € sollte man schon ausgeben. Wobei du bei mehr Geld auch mehr Gitarre bekommst. Logisch?

Tue dir aber bitte selber den Gefallen, und lass dich, in einem Fachgeschäft dazu beraten. Mein Tipp, wäre diese hier: http://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112vcx_bl.htm

Klasse verarbeitete Gitarre. Zu dem Preis bekommt man nur schlecht was Besseres. Aber auch die solltest du ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bis 300€

du wirst am ende doch auch ein profi

da kannste gleich ne gute kaufen

vielleich sogar über 300€

wenn du aber noch gar nichts weißt und dir gitarre spielen am ende vlt. doch keinen spaß macht dann kauf dir erstmal eine schlechte mit dem du dann herausfindast ob gitarre spielen dir überhaupt spaß macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heinenheinz
22.01.2013, 15:33

oder leih dir erstmal eine aus =) =)

0
Bis 200€

Es geht hier weniger um den Preis, die Gitarre muß Dir im Arm liegen wie eine schöne Frau.

Gerade wenn Du Dir als Anfänger eine schlechte Gitarre kaufst, verlierst Du schnell die Lust!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bis 300€

hallo,

Also ich spiele jetzt seit mittlerweile acht jahren E-Gitarre und habe für meine erste 300 euro ausgegeben.

Ich finde, das sollte man als anfänger schon investieren, wenn man es zu etwas bringen möchte.

Lg grütze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?