Wieviel sollen Kinder in den Ferien lernen?

14 Antworten

Ist richtig, es sollte schon sein, daß man mal abschaltet und mal ein paar Tage nicht an die Schule denkt. Aber wenn man dann ein paar Tage entspannt hat, sollte man sich mal ranhalten und ordentlich Pauken. Und wenn man das gemacht hat, kann man sich ja zur Belohnung die letzten Ferientage wieder zurücklehnen und realaxen

Kommt darauf an! Liegen die schlechten Noten daran, dass das Kind ansonsten eher faul ist, würde ich da schon einiges Durchziehen! Die in den Ferien gedachte Ruhephase nimmt es da ja schon zuvor! Liegt es aber daran, dass es verschiedene Sachen nicht versteht, würde ich eher versuchen, diese erst mal einzugrenzen und evtl. mit dem Lehrer einen Plan aufstellen, was wann Sinn macht! Nur lernen, damit gelernt ist, macht nicht immer Sinn!

Ich würde das nicht pauschalisieren.Das kommt auf das Kind und ev das Zeugnis an.Hatte das Kind in der Schulzeit kaum Probleme und ist gut mitgekommen,sollte es die Fereien genießen lassen.Ist es aber das Gegenteil, kann man ruhig mal so 1-2x die Woche lernen.Aber das kommt immer ganz drauf an...

Was möchtest Du wissen?