Wieviel "Schleim"(in ml) kann bei einer Erkältung wohl in den Nebenhöhlen/Stirnhöhle sitzen?

1 Antwort

Mir mußten mal die Kiefernhöhlen ausgespült werden, da kam mindestens insgesamt 1/4 Liter bei raus. Aber ich war noch ein Kind, vielleicht kam mir das auch nur so viel vor.

Die Menge stimmt schon.

Da war aber das Wasser mit bei, das zum Spülen benutzt wurde.

0

Kieferhöhle entzündet?! Kann das auf's Auge ziehen?

Hey Leute, ich hab' meine Kieferhöhlen dicht,vor allem links-schöner grüner Schleim. Auch hab ich das Gefühl,als wenn das aufs linke Auge zieht.Das Auge bzw. um das Auge herum fühlt es sich dick an & das Auge ist auch ein wenig kleiner. Liegt das an der Entzündung? Denke schon,oder? Ich geh morgen zum Arzt.Ich geh aufgrund meiner Vorgeschichte lieber auf Nummer-Sicher ;) Solange benutze ich erstmal meine Nasendusche ;) -Kann ich sonst noch was tun? Kennt ihr dieses Problem ? LG

...zur Frage

Symptome für eine Nasennebenhöhlenentzündung?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Nebenhöhlenentzündung bei folgenden Symptomen: leichte, immer wiederkehrende Kopfschmerzen, Schmerzen in den Nebenhöhlen beim stärkeren Bewegen des Kopfes, Schnupfen mit durchsichtigem bis gelbem Naseninhalt und gelegentlichem, starkem Husten?

...zur Frage

Beim Schnauben kommt gelb/orange/roter Schleim aus der Nase?

HILFE! Wir wollten morgen in den Urlaub für drei Tage. Doch seit heute mom t Ora ge/gelb/roter Schleim aus der Nase. Was kann das sein? Also ich war jetzt 2 Wochen mit Erkältung im Bett. Es geht mir aber wieder besser. Die Nasen-nebenhöhlen tun auch nicht weh oder drücken..

...zur Frage

Verstopfte Nebenhöhlen, was hilft?

Guten Tag
Ich habe mir eine Grippe eingefangen. Dazu gehört natürlich auch eine Verstopfte Nase. Ich habe andauernd das gefühl schnäuzen zu müssen, doch das hilft nichts, der schleim hockt einfach in den nebenhöhlen fest und es hilft nichts. Ich hab auch schon Dampfbad und  inhalieren versucht, hat mir aber auch nicht viel Besserung verschafft.

...zur Frage

mit Erkältung krank schreiben lassen?

hallo Leute, mir is es wohl iwie passiert das ich mir am Wochenende eine Erkältung eingefangen habe. auf jeden Fall geht es mir nun wirklich nicht mehr gut, ich habe Kopfschmerzen, mir ist übel, mein hals kratzt etwas, meine nase ist ständig verstopft und das schlimmste daran ist meine nebenhöhlen sind voller Schleim, weshalb ich immer so einen druck verspüre. fieber habe ich jedoch nicht. meine frage ist jz ob ich mich beim arzt deshalb krank schreiben lassen kann oder ob ich mich weiterhin krank bei der Arbeit quälen sollte ? ich weiß zwar nicht ob diese info noch wichtig ist aber ich mache gerade eine Ausbildung als konstruktionsmechaniker, also technischer Beruf.

Danke schonma für die Antworten MfG

...zur Frage

Nebenhöhlen der Nase Verstopft!

Hilfe ich bin erkältet und meine Nebenhöhlen der Nase sind verstopt!!! Es bringt nichts wenn ich meine nase ausschnupfe da der Schleim sich in den Nebhöhlen nicht ausschnupfen lässt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?