Wieviel schlauer ist Batman als Superman und wieviel schlauer ist er als Spiderman?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der IQ von Bruce liegt bei ca. 192,also ist Platz 1 schonmal keine Frage mehr (Will nicht sagen,dass der IQ=Intelligenz entspricht).Klar ist Kent ein außerirdisches Wesen einer fortschrittlichen Rasse,allerdings liegt Parker irdisches Wissen über dessen von Kal El.

Wenn du jetzt noch Ironman mit dazuholst, wird die ganze Sache erheblich zu viel...

Peter Parker (Spider-Man) ist Wissenschaftler, so viel ich weiß
Das könnte also heißen das er in der Kategorie Wissen, besser abschließt als Superman

Aber selbst wenn, welchen Unterschied hat es? Batman und Superman sind von DC und Spiderman ist von Marvel
Ergo leben die nicht mal im selben Universum

Also ich unterscheide da immer zwischen soll Intelligent sein und hat wirklich folgendes intelligentes Verhalten gezeigt - und das ist das Maß das ich anlege - da schneidet Batman schon um einiges besser als Spiderman oder Superman ab zumindest in meinen Augen

0

Stimmt auch wieder..trotzdem könnte man das nicht so leicht verallgemeinern

1
@LeonieJyukai

Jo natürlich die Frage ist praktisch nicht wirklich zu beantworten, weil es natürlich Fiktionen sind, aber irgendwie finde ich liegt gerade da der Reiz.

0

Also:

Batman benutzt sein Gehirn am meisten^^

Superman macht oft dumme nicht durchdachte Sachen.

Genauso oft Spiderman.

Bruce Wayne hat ein extremes Wissen in allen notwendigen Bereichen, ist der weltbeste Detective etc.

Clark Kent hat kein solches Wissen.

Peter Parker ist Wissenschaftler und kennt sich in seinem Themengebiet gut aus. Aber als er gebissen wird, ist er noch ein Jugendlicher und denk auch noch so rückständig wie einer.

Da es nur filme sind kann man das nicht ernst nehmen 

Natürlich nicht aber genau deswegen macht die Diskussion ja soviel Spaß... wenn es um was gehen würde... könnte man sich ja nicht ohne Probleme zoffen :D

0

Intelligenz kann man bei diesen fiktiven Figuren nicht so richtig beschreiben. Intelligenz ist nämlich unabhängig vom Wissen, sondern abhängig von dem was man mit diesem Wissen tut (Je nachdem was man weiß unterschiedlich). Also "könnte" jeder von Ihnen Intelligenter sein, ohne das diese den jeweils gleichen IQ Test machen, welcher sich auf grundlegende Dinge bezieht, die jeder der die Aufgabenstellung liest lösen "könnte". Denn erst dann wüsste man wer Intelligenter ist. Superman hat zwar ein Fotographisches Gedächtnis, und kann sehr schnell nachdenken, ABER  das hat nichts mit Intelligenz zu tun. Das gleiche bei den anderen. Solange diese Charaktere nicht den gleichen IQ Test machen, wie oben gesagt, wäre meine Antwort, das niemand von ihnen intelligenter ist. Falls ich irgendetwas falsches geschrieben habe, oder Fragen offen sind, einfach kommentieren.

Mfg,
Superman12341

Was möchtest Du wissen?