Wieviel RAM Speicher hatte die Zuse Z1 (erster Computer)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Computer hatte noch keinen Random Acces Memory wie man ihn heute kennt.

Er konnte jedoch 22 bits speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guckst Du hier:

Name des Rechners Z1

Technik dünne Bleche, ausgesägt mit Laubsäge

Taktfrequenz 1 Hertz

Rechenwerk Gleitkommarechenwerk, 22 Bit Wortlänge

Mittlere Rechengeschwindigkeit Multiplikation ca 5 Sekunden

Eingabe Dezmaltastatur, Umwandlung nach Binärcode

Ausgabe Dezimalziffernausgabe

Wortlänge 24 Bit Mantisse, 8 Bit Exponent, 1 Vorzeichen

Anzahl Relais keine Relais, tausende von Blechen, ca. 20000 Einzelteile

Anzahl Schrittschalter keine

Speicheraufbau 64 Speicherzellen a 22 Bit

Leistungsaufnahme ca 1000 Watt für den Elektromotor

Gewicht ca 500 Kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keinen.

Er hatte nur Rechenwerke. (http://de.wikipedia.org/wiki/Zuse_Z1)

Erst der Z3 war der erste "brauchbare" Rechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?