Wieviel PS hat ein '67er Chevrolet Impala?

 - (Auto, chevrolet-impala)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst aufpassen und unterscheiden zwischen der Leistung des Motors und der Leistung, die der Motor dann wirklich auf die Straße bringt...

Früher wurden diese Motoren an Messgeräte angeschlossen und unter nicht realen Bedingungen getestet, deswegen die hohen PS-Angaben.

Allerdings muss man sagen, dass die Hersteller bei den PS Angaben auf dem Papier häufig sehr unterrieben haben.

Die Versicherungen in Amerika weigerten sich damals noch höher Motorisierte Wagen weiterhin zu versichern. Daraufhin haben Hersteller wie GM einfach mal die PS Zahlen gedrückt.

Zum Thema PS:

Deans Wagen (von dem du wahrscheinlich ausgehst) hatte den 327er Turbo-Fire V8 verbaut, welcher auf dem Papier 275 PS hatte. Allerdings war es nich selten, dass aufgrund von Fertigungstoleranzen und Vergasereinstellung der 327er bis zu 300 PS leistete.

1
@fmueller1992

Das war dann Richtung 70er mit den Versicherungen, oder? Ich meine da begann ja dann auch allmählich das Downsizing, 8,2-Cadillacmotoren mit unglaublichen 140 PS. Außerdem waren wohl wirklich die reinen Motorleistungen untertrieben, weil wie gesagt, die realistische Leistung ist wohl immer um etwas niedriger als in der Theorie.

0

also meiner bringt auf dem Prüfstand unglaubliche 426ps aber einz sage ich dir gleich die karre auch wenn sie geil aussieht und sich für einen ami noch relativ gut lenke lässt um kurven schnell fahren oder mehr als 240kmh auf gerader strecke traust du dich ehh net weil er schwammig ist eben ein echter ami und er verbraucht zumindest meine mal eben 35liter und er ist unglaublich teuer im unterhalt aber es gibt die auch mit kleineren motoren.

Achja falls du den wirklich kaufen willst der aufem Bild is um genau zu sein heißt er Chevrolet Impala ss von 1967

Was möchtest Du wissen?