Wieviel Prozent von der Schadenssumme berechnet der Gutachter als Honorar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich zahlt immer derjenige den Gutachter, der den Gutachter bestellt. Verzichtet die Versicherung auf ein Gutachten (z. B. weil die Höhe des Schadens die Kosten eines Gutachtens nicht rechtfertigt oder weil der Versicherung ein Kostenvoranschlag ausreicht oder was auch immer - das kommt oft vor), dann bleibt der Besteller tatsächlich auf den Kosten sitzen, sofern die Versicherung keinen Gutachter verlangt hat.

Selbst wenn sämtliche Kosten dem Unfallgegner zugesprochen werden, so braucht er die Kosten nicht zu übernehmen, die nicht unmittelbar durch ihn verursacht wurden. Denn wenn sich hinterher herausstellt, dass ein Gutachter nicht notwendig gewesen wäre, zahlt derjenige, der diesen Gutachter bestellt hat.

Bemerkung am Rande: Ich weiß ja nicht wie andere Gutachter abrechnen, aber ich finde es schon sehr befremdlich, wenn der Gutachter nach der von ihm selbst festgelegten Schadenshöhe abrechnet. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ...

Der gängiste Weg wäre doch,die Forderung die du an die Versicherung hast,an die Werkstatt abzutreten.Dann setzt die sich mit der Versicherung auseinander.Die können dann,wenn sie wollen einen Gutachter schicken.Was soll das ganze Theater wer welchen Gutachter bezahlt.Das kann dich dann doch alles nicht kratzen.Wenn das nur ein kleiner Schaden ist,kommt garkein Gutachter

Wenn ihr nicht schuld wart, zahlt meines Wissens die Versicherung den Gutachter.

Hallo...Ja an sich stimmt das, aber unsere Versicherung meinte, das es wohl Versicherungen gibt die den nicht zahlen, weil man eben selber den Gutachter beauftragt hat, andere wiederrum zahlen das ohne zu murren...Unsere Werkstatt meinte nur, wir sollen umgehend zum Gutachter, damit uns keine Spuren verloren gehen, denn unser Auto steht nicht in der Garage und naja Lackspuren des Verursachers bleiben ja nicht ewig dran, wenns zum Beispiel regnet.

0
@TimoSchatz

Ja ein schnelles Gutachten ist wichtig. Welches ist denn die gegnerische Versicherung? Weißt du das?

0

ja das ist die continentale...kannte ich bis heute nicht..

0

Was möchtest Du wissen?