Wie viel Prozent der Iraner gehen heute wählen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hättest z.B. die gesamte Wahlliste durchstreichen, also die Wahl für ungültig damit erklären können. Das haste aber offensichtlich nicht getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NasserD 21.05.2017, 14:04

Dieser Akt ist mit aller Sicherheit positiv, aber das ist denk ich auch ein Akt im Feld des Feindes und hat seinen Platz als ein eingeplanter Akt unter vollkommener Kontrolle des Diktators. Daher bevorzuge eher einen Akt, was nicht im Plan-Rahmen des Diktators ist und das ist z.B. nichts wählen zu gehen und stattdessen zu bewerben, wie man das Diktatur-Regime lieber stürzen soll 😎. 👍?

0

Erste Prognosen soll es am Samstag geben. Erhält kein Kandidat bei der ersten Wahlrunde mehr als 50 Prozent, findet am 26. Mai eine Stichwahl statt.
https://www.tagesschau.de/ausland/iran-wahl-125.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch auf Gutefrage werden Wahlergebnisse und -beteiligungen nicht vorab bekanntgegeben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NasserD 19.05.2017, 12:28

mal geschätzt mein ich.

0

Ist das etwa eine Ja/Nein-Wahl? Und wie lautet die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NasserD 19.05.2017, 12:38

Die Frage ist, ob die Mehrzahl der Iraner diese Mullahs wollen? Ja oder Nein?

0
Bitterkraut 19.05.2017, 12:46
@NasserD

Das wird bei der Wahl gefragt? Wollt ihr diese Mullahs? Wirklich?

1
NasserD 19.05.2017, 12:53

Nein die wollnwa nicht 😉.

0
Bitterkraut 19.05.2017, 12:59
@NasserD

Denkst du, wenn niemand wählen geht, verschwinden die Mullahs?  Lösen sich in Luft auf? Vielleicht stellst du mal ne sinnvolle Frage zum Thema?

1
NasserD 19.05.2017, 13:37

Ja, weil wenn niemand wählen geht, dann wird das heißen, dass das Volk im ersten Schritt diese Wahlen nicht akzeptiert und im zweiten Schritt seine Meinung auf eine andere Weise zeigen wird. Nicht 😉?

0

Was möchtest Du wissen?