Wieviel Prozent beträgt die Rentenversicherung für einen Studenten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei 80 Stunden im Monat, also 20 Stunden pro Woche kann man von einem Teilzeitjob ausgehen, der nicht mehr als Minijob (bis 400 Euro) gilt und auch bereits über der Gleitzone (bis 800 Euro) liegt. In diesem Fall handelt es sich um einen regulären Job, bei dem die Rentenversicherung in voller Höhe fällig wird, also 19,9%. Davon trägt der Arbeitgeber die Hälfte.

Wenn du bis zu 400 Euro verdienst, handelt es sich um einen Minijob. Der Anteil des Arbeitgebers ist unterschiedlich, bei Arbeiten im Privathaushalt ist er niedriger. Weitere Informationen gibt es unter http://www.minijob-zentrale.de

Also laut meiner letzten Abrechnung sind es 9,45% für die RV. Also wenn ich als Student mehr als 450€ verdiene, zB bei ca. 20 Std/Woche.

Meines Wissens auch 9%, wie sonst auch.

Was möchtest Du wissen?