wieviel private unfallversicherungen kann ich steuerlich absetzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit Sicherheit kannst du das ,aber ob sie sich Steuerlich auswirken ist immer abhängig. Hier mal ein Tipp: Gib sie doch mal in dein Steuerprogramm ein und gehe zum ende auf Berechnungen da kannst du dann sehen wie sie sich auswirken bei Erstattung oder zu Entrichten wenn sie nichts bringen lohn der Aufwand nicht die nachweise raus zusuchen und kannst sie weg lassen . So mache ich es fast mit allem . MFG Rudi

Hallo, JA Du kannst beide absetzen. Dabei sollte auf folgendes hingewiesen werden: Der Teil der Prämie, der für berufliche Zwecke gedacht ist, kann bei den Werbungskosten (unbegrenzt) abgesetzt werden. Der private Anteil nur bei den übrigen Sonderausgaben - Versicherungsbeiträge.

Kann keine genaue Aufteilung vorgenommen werden, sind die Beiträge 50/50 aufteilbar.

kannst du beide angeben, wird sich aber wahrscheinlich nicht auswirken, behaupte ich jetzt mal ohne deine Situation zu kennen!

Gibts da nicht einen Pauschbetrag für Versicherungen? Wie hoch der ist...??

tuck1625 20.03.2012, 11:39

... gute Frage, hätte ich jetzt auch gern gewußt!

0
phsss 20.03.2012, 14:32
@tuck1625

gibt keinen Pauschbetrag für Versicherungen!

0

Natürlich, geht mit beiden.

Ja, beide sind abetzbar.

Was möchtest Du wissen?