Wieviel nimmt man davon ab?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du das Zuckerzeug weglässt, wird auf der Waage schon was passieren. Wie schnell und wieviel hängt letztendlich wieder vom eigenen Körper und den Lebensumständen ab.

Irgendwas zwischen 0kg und 1000kg, kannst aber auch trotzdem zunehmen, je nachdem wie viel Energie du verbrauchst und wie viel du an Energie zunimmst. 

Das kommt drauf an, was du sonst noch alles isst. Wenn du die Süßigkeiten durch fettiges Zeug ersetzt (Chips, Pommes etc.), dann wirst du unter Umständen gar nichts abnehmen oder sogar zu nehmen. Die Gesamtmenge an Kalorien ist wichtig, nicht die einzelnen Lebensmittel.

Auf Zucker zu verzichten ist sowieso schon mal die beste Antwort um abzunehmen bzw. allgemein weniger Kohlenhydrate zu essen. ich würde dir raten 50g Kohlenhydrate am tag zu essen und mehr Eiweiß und gesundes Fett haltigen Nahrung zu dir zu nehmen. damit hast du guten erfolg, habe ich selbst bei mir gemerkt.

viel erfolg

rat mal: es komm auch drauf an was du isst

wenn du morgens 2 Schokocroissant, zu Mittag eine Lasagne isst, nachmittags ein Snickers und abends sogar nichts, dann wirst du auch zulegen. 

Kommt drauf an wie viel du isst

Was möchtest Du wissen?