Wieviel nimmt man ab?

9 Antworten

Innerhalb einer Woche nimmt man nicht wirklich ab.

Das funktioniert am besten mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, Sport und Bewegung in Kombination mit einer gesunden Lebensweise.

Ein leichtes Kaloriendefizit ist immer besser als zu hungern. Sonst geht der Schuss schnell nach hinten los.

Kann dir keiner sagen, da es im Verhältnis zu deinem Verbrauch etc. Steht. Auf jeden Fall nicht viel.

Kalorien zählen macht schlechte Laune und führt zu Fressattacken.

Du musst deine Ernährung dauerhaft umstellen und dich an drei Mahlzeiten mit gesunden Sachen satt essen. Die Futterei zwischendurch musst du einstellen und Softdrinks meiden.

So nimmst du auf Dauer nicht zu und ggf. etwas ab.

Ich kann nicht ohne kcal zählen werde sonst verrückt muss immer die kcal wissen was ich esse

0
@Baum12355

Dsnn such dir hilfe das ist essgestört und bringt dir gar nichts außer grab

1

Kommt auf die Höhe deines Kaloriendefizits an.

Grundsätzlich ist es extrem ungesund, weniger als 1000 kcal pro Tag zu sich zu nehmen.

Für eine langfristige und gesunde Gewichtsabnahme empfehlen sich 300 - max. 500 kcal pro Tag im Minus zu sein.

Nicht viel.

Das was du abnimmst hast du dank dem Jojo Effekt 2 Wochen später eher wieder drauf.

Gruß DayX19

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Kraftsport-Erfahrung (Training und Ernährung)

Aber ich fühl mich schlimm wenn ich mehr als 1000 esse ..

0
@Baum12355

dann solltest du dir therapeutische Hilfe holen.

Stichwort Essstörung.

1
@Baum12355

wenn du nicht über 1000 kommst ohne ein schlechtes Gewissen zu haben schon.

1
@DayX19

Will einfach nur auf 35 kg kommen so schnell wie möglich 😭😭😭

0
@Baum12355

hol dir Hilfe.

116 117 anrufen und ein Gespräch bei einem Therapeuten in deiner Umgebung ausmachen.

1/10 Essgestörten stirbt an der Krankheit, das ist kein Spaß.

1
@DayX19

Ich weiß .. ich werde es aber nicht so weit kommen lassen !

0
@Baum12355

du bist bereits schon so weit.

mit den 35 Kilo endest du im Krankenhaus

0
@Baum12355

ja und 30 Kilo sind dein Tod.

Das ist krankhaftes Untergewicht.

50 Kilo wären ideal.

0
@DayX19

Ich war vor meiner Diät 50/51 kg und da war ich Fett . Also nicht ideal

0
@Baum12355

du warst nicht fett

Deine Selbstwahrnehmung ist gestört, du brauchst Hilfe.

0
@Baum12355

ich kann dich nicht zwingen dir helfen zu lassen.

Das musst du mit dir ausmachen.

0
@DayX19

Ja ich weiß :/ aber Danke für deine Antworten ❤️‍🩹

1

Was möchtest Du wissen?