Wieviel Nebenkosten kann man bei einem gemieteten Haus von 160 qm rechnen?

11 Antworten

Da es scheinbar noch eine "Katze im Sack" ist, kann man da wohl kaum was ztu sagen. Zwischen 1 und 2 € je qm ist alles möglich.

Bist du mal auf die Idee gekommen, die Vormieter zu fragen der den Energieausweis einzusehen?

Wir hatten mal als 5er wg ein fast genauso großes Haus bewohnt. Wir hatten im Jahr ca 4000 l Heizöl für Heizung und Warmwasser verbraucht. Allerdings waren wir nicht besonders sparsam. Das entspricht ca. 40.000 kWh Wärme.

gaskessel wieviel kw bei 160 qm wohnfläche?

wieviel kw leistung sollte ein gaskessel bei ca. 160 qm wohnfläche haben. das haus hat drei etagen

...zur Frage

frage wegen nebenkosten bei ölheizung

Hallo,

mein freund und ich wollen umziehen. wir haben uns eine 4 zimmer wohnung angeschaut mit 118 qm.die dachgeschosswohnung hat außenjalousien und das haus hat eine ölheizung die einmal jährlich getankt wird. der hausbesitzer unter uns heizt im winter aber auch mit einem hlozofen.meine frage nun mit wie viel heizkosten müssen wir rechnen?wir wohnen im harz....

...zur Frage

150 qm Wohnung - Wie siehts aus mit Nebenkosten?

Hallöchen. Wir haben uns eine recht große Wohnung rausgesucht. 5 Raum, 150 qm im 2.OG eines Ärztehauses. Neben uns und unter uns sind insgesamt 3 Arztpraxen.

Die Kaltmiete wird an den Mieter gezahlt, die Nebenkosten gehen direkt an den Versorger. Dadurch wissen wir leider nicht, wie viel wir da ungefähr zahlen müssen.

Das Haus ist ein Neubau von 1995 hat ne Gasheizung.

Man geht ja immer von 2 Euro/qm aus, aber ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen, das wir zu zweit 300 Euro an Nebenkosten verbrauchen.

Hat jemand vergleichswerte? Womit kann ich rechnen?

Achja, wir wohnen hier in einer Ostdeutschen billigstadt, da ist alles nicht soooo teuer wie in einer Großstadt.

...zur Frage

Heizölverbrauch Einfamilienhaus ca. 160 qm Wohnfläche 2 Personen

Hallo an Alle. Meine Lebensgefährtin und ich ziehen demnächst in ein Einfamilienhaus, Baujahr 1999. Wohnfläche ca. 160 qm. Beheizen müssen wir dies mit Heizöl, welches auch das Warmwasser aufbereitet. Im Haus wurde eine Wärmerückgewinnungsanlage eingebaut. Durch Tod der Vormieter liegt leider keine Verbrauchsabrechnung vor. Was denkt Ihr womit ich, als Jahresverbrauch, zu rechnen habe ?

Danke vorab und herzliche Grüße

...zur Frage

zu hoher Gasverbrauch in kleiner Wohnung

Verstehe nicht warum mein Gasverbrauch so hoch ist.. Meine Wohnung ist 30 qm und der Gasverbrauch betrug 8500 kwh Das ist doch viel zu hoch für eine kleine Wohnung. Habe zwar eine Gastherme für Heizung und Warmwasseraufbereitung aber trotzdem kommt mir das sehr hoch vor.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?