Wieviel muss man in der Regel dazu bezahlen wenn man den 125er Führerschein mit dem Autoführerschein machen will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damals der Herr machte beide zusammen und musste 1000 Euro dazu zahlen. Also statt ~1500 für den Autoführerschein der Klasse "B" Musste er ~2500 zahlen für beide, beruht natürlich darauf wie viel Stunden du brauchst und wie oft du die Theorie machen musst. Bei uns musste er zwei machen, einmal für B und einmal für den 125er. Und bei dem 125er musste er weniger Fehlerpunkte haben, bzw durfte höchstens 6 haben statt wie bei uns 10. Das ganze ist aber auch schon etwas her, k.a ob es bei dir auch so ist.

Hey, warum sich selber beschränken?

Wenn du schon 18 Jahre alt bist, dann kannst du auch den Motorradführerschein machen A2. Mopped fahren als Erwachsener lohnt sich einfach nicht, sind halt sehr teuer und haben schlechte Fahrleistungen.

Motorradfüherschin kosten ja nach Fahrkönnen und Fahrschule 1500-2000 Euro.

welche scheine willst du kombinieren ? wie alt bist du? willst du A1 und B17 mit 17 zusammen machen ( was totaler schwachsinn wäre) oder willst du A2 und B mit 18 kombinieren ( das wäre die optimale lösung) 

Ich bin 16 1/2 und möchte den b Führerschein machen begleitetes fahren und 125er Führerschein 

0
@Annabelles

das ist blödsinn! den schein A1 bekommst somit erst mit 17 und darfst deshalb auch erst ab 17 damit fahren....mit dem auto bist du kein stück selbstsändig, weil immer jeder mit fahren muss.. und mit 17 lohnt sich ne 125er nicht mehr. die fährt man 2 jahre und dann macht man den A2 und verkauft sie... aber wenn du meinst du müssetst wegen einem jahr so viel geld investieren. auf A2 kannst du dann auch erst mit 19 aufsteigen anstatt schon mit 18. es ist rausgeschmissens geld, ganz ehrlich mach mit 16 den A1 und fang mit 17,5 mit B und A2 an.

die frage haben wir hier auch schon 100x diskutiert schau in der suchleiste nach

0

Das können wir dir nicht sagen. Das ist von Fahrschule zu Fahrschule unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?