wieviel muss Ehemann Kindern aus erster Ehe vererben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Müssen muss er gar nichts. Alle Kinder sind gleiche Kinder mit gleichen Rechten.

Er kann lediglich das Recht durch Testament auf den Pflichtteil einschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr seid Kinderlos? 

von seinem Vermögen erben Ehefrau und seine 2 Kinder jeweils zu 1/3. Die Gütertrennung hat hier keine Bewandtnis. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das kann er. Seine Kinder sind jedoch pflichtteilsberechtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er MUSS gar niemanden was vererben. Er kann es machen wie er möchte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?