Wieviel Musik ist in Dynamik

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Klassik 64%
Heavy Metal 28%
Rockmusik 7%

13 Antworten

Klassik

Als Tontechniker kann ich dir sagen dass Metal nahezu keine Dynamik hat - Gitarren, Schlagzeug, Gesang und Bass werden alle stark komprimiert.. es geht hier im Idealfall um 3-6dB Dynamik (vgl. verschiedene Metallica-Alben die von Rick Rubin gemischt wurden), wärend es bei Klassik teilweise um das zehnfache geht - Dynamik ist nicht gleich Lautstärke, im Gegenteil! Was du als hohe Lautstärke wahrnimmst ist grade das fehlen von Dynamik.

Klassik

Die Definition von Dynamik in der Musik ist der Unterschied zwischen der leisesten und der lautesten Stelle eines Musikstückes. Diese Bandbreite ist in der Regel bei klassischer Musik am höchsten. Heavy Metal oder Rock Musik glänzen in der Regel durch einen gleichbleibend hohen Lautstärkepegel. Von daher hat Dein Freund Recht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dynamik_%28Musik%29

Ich schließe mich der Meinung deines Freundes ohne Vorbhalt an ... in der Klassik ist viel mehr Dynamik, viel mehr Tiefe ... und unendlich viel Spielraum für die Interpretation.

Das ist auch der Grund dafür, dass Musikstücke bis zurück zur Gregorianik bis heute gespielt und gesungen wurden.

Es gibt so unwahrscheinlich viele Aufnahmen davon, und doch kann man diese Musik immer und immer wieder hören ... und der Beweis dafür ist, dass sie sich über Jahrhunderte hält und nicht vergessen wird.

was ist nun wo drinne , Dynamik in Musik oder Musik in Dynamik ?

Habe ich doch in Text beschreibt.

0
Klassik

Im Übrigen ist es genau so, wie es Horace beschrieben hat.

Klassik

Hallo Annabotika,

Deinem Freund gebe ich auf jeden Fall Recht, denn er hat es richtig erkannt, dass die meiste Dynamik in der klassischem Musik enthalten ist.

Hier mehrere Beispiele von musikalischer Dynamik in den Klassikern:

  1. "Bolero" von Ravel siehe Video und
  2. "La Traviata" von Guiseppe Verdi
  3. "Nabucco" ebenfalls von Verdi

  4. "Die Moldau" von Friedrich Smetana

Setze Deine Kopfhörer auf, schließe Deine Augen und "spüre" die Energie und Dynamik der einzelnen Stücke...!:-))

Lg,

Gerd

Dynamik liegt wohl auch "im Auge des Betrachters":)...

Mein Freund sagt dafür soll es Meßwerte geben, also so in Objektiv.

0
Klassik

Hallo Annabotika,

für mich ist keine Musik so vielfältig wie "klassische Musik" und erst recht keine so dynamisch

u.a. ist da einer meiner Favoriten mit enorm viel Dynamik -- "Tschaikowsky"

Ich mag die Moldau von Smetana so gern. Da kann ich super bei putzen ;o) (kein Scherz)

0
@Marion2

Der "Bolereo" von Ravell hat es mir angetan, aber ab und ganz selten auch einige Opernchormelodien.

Die Einfachheit des Bolero ist kaum zu toppen und die Steigerung ein Beleg für die Dynamik. Einfach genial das Teil.

0
Heavy Metal

In ein Klassik-Konzert kann man ohne Ohrenschützer reingehen. Bei Haevy-Metal braucht man Ohrenstöpsel. Also hat für mich Haevy-Metal die höhere Dynamik.

Dynamik ist der Wechsel der Lautstärken. Wenn also eine Musik einfach nur LAUT ist, ist sie laut, aber nicht dynamisch. Pop Musik ist meistens in gleichbleibender Lautstärke, daher im Auto einfacher zu hören, als Klassik, in der leise Partien kaum noch zu hören sind, dann mit Regler ausgeglichen werden müssen, um den eigentlichen Effekt zu verlieren.

Ein sehr schönes Beispiel für Dynamik ist ebenfalls das dies irae - tuba mirum aus dem Verdi-Requiem. Ziehe Dir die 4:40 Min. ruhig einmal rein - wirst es garantiert überleben. Fairerweise bitte so aufdrehen, wie Du sonst auch Deine Musik hörst. Vielleicht gefällt es Dir sogar?!

http://www.youtube.com/watch?v=NeRnIqVE19k

0
Klassik

Hör selbst:

Vangelis' Musik für die Mars-Mission: Mythodea

Heavy Metal

Musik ist Wohlklang. Ich mag keine Klassik. Aber darum geht es nicht.

Tatsache ist, dass zeigt dir auch jeder Pegelmesser an: In Heavy Metal ist mehr Dynamik. Da flackern sogar die Lampen vom Mischpult so schön rot.

Hallo Annabotika,

verwechselst Du nicht hier Lautstärke und Beats mit wirklicher Dynamik...!;-))

Lg,

Gerd

0
Heavy Metal

Heyva Metal hat mehr Dynamik.

Klassik

Die Nummer mit der größten Dynamik ist "Also sprach Zarathusdra". Hier die Version von "2001 - Odyssee im Weltraum"...

Was möchtest Du wissen?