Wieviel müsste ich Monat verdienen?

7 Antworten

Was heisst 'leisten zu können'

Den Kaufpreis ohne Kredit zusammenbringen zu können? Das käme auf den Zeitraum an, in dem du das Geld sparen möchtest.

Oder mit dem Auto herumfahren zu können? Leider verrätst du in diesem Fall nicht, wie viel du fahren würdest? Und um welches Auto es geht? Die Betriebskosten hängen vom Modell ab, nicht vom Kaufpreis.

Unabhängig von diesen ungeklärten Fragen: Welche sonstigen finanziellen Verpflichtungen hast du?

Es wäre sinnvoller gewesen, unter Nennung der relavanten Angaben nach den monatlichen Kosten für das Auto zu fragen.

Wenn du im Monat 15.000 € verdienen würdest (Netto), dann würdest du sagen wir mal, kommt natürlich drauf an was für eine Wohnung du hast und ob du miete Zahlst, so um die 800 € Miete ausgeben und mindestes 400 € Essen, plus kleine Rechnungen wie Handy, Internet,Strom etc. dann würde ich sagen das dir von 15k noch so 12 - 13 bleiben würde, den wie gesagt man weiß nicht genau wie du Lebst.

Rechnet man also das alles auf 1 Jahr, kommt eine Summe raus, zwischen 120.000 € - 155.000 €. 

Da wir aber jetzt mal davon ausgehen das du keine 15k Netto monatlich verdienen wirst, bleibt dir wohl nur die gute alte Finanzierung, oder mit Weniger gutem Gehalt, die nächsten Jahre fleißig sparen und dir nix Gönnen ! 

Hoffe konnte helfen.

Wenn du Eigenkapital hast, könnte eine Bank dir so einen Kredit gewähren, auch wenn dein regelmäßiges Gehalt nicht sonderlich hoch ist.
Wenn jemand einen 100.000€ Wagen fährt, könnte er auch "nur" 1500€ Netto verdienen.

Um einen Autokredit effektiv zu tilgen, sollte die Rate hoch sein. Experten empfehlen nicht höher als 50 Prozent des Jahresnetto zu gehen.

Ich habe das Glück sehr viel Geld zu verdienen und würde niemals (auch wenn ich Milliardär wäre) so viel Geld für ein Auto ausgeben. Natürlich nur meine Meinung, aber vielleicht ein Denkanstoß an alle Leser hier.

Was möchtest Du wissen?