Wieviel Miete steht uns im Raum Berlin zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das könnt ihr nur genau beim zuständigen Jobcenter erfahren !

Um einen ersten Überblick zu bekommen,kannst du im Internet unter ,, Harald - Thome - örtliche - Richtlinien " einmal nachsehen.

Wenn der Bruder das mit dem Jobcenter geklärt hat,also die Zusicherung für die Kostenübernahme bekommen hat,dann stünde ihm normalerweise der Bedarf für eine einer BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) zu.

Das würde dann also bedeuten,dass dem Vater ca. 45 qm zustehen würde und den 3 Kindern im Normalfall jeweils 15 qm dazu.

Da die beiden jüngsten noch so klein sind,könnte es passieren das ihnen zusammen nur 15 qm zugestanden würden.

Demnach dann ca. 75 qm und für den Bruder noch mal ca. 45 qm dazu,weil er ja seine eigene BG - bildet.

Dann müsstest ihr nachsehen was einer 4 köpfigen Familie zustehen würde und einer einzelnen Person und das dann addieren.

Aber vorher auf jeden Fall die Zusicherung für die Kostenübernahme beantragen und auf die Zusicherung warten,wenn ihr alle sonstigen Vergünstigungen noch in Anspruch nehmen wollt,wie Beihilfe für den Umzug und zinsloses Darlehen für die Kaution.

Danke dir für deinen Stern !

0

Ganz genau erfährt man das beim zuständigen Jobcenter.

Wenn ihr innerhalb Berlins umzieht, ohne vorab Genehmigung .. in der Regel maximal die bisherige Miete ohne Kautionsübernahme / sonstiges Darlehn, Umzugskosten

Das hängt vom Berliner Mietspiegel ab

Was möchtest Du wissen?