Wieviel MB verbaucht ein Internet Stick beim surfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

bei den meisten GSM Sticks kann man denn tarif später wechseln daher erst mal mit maximaltarif austesten und einen Datenvolumensniffer installieren oder auf den Datenvolumenanzeiger im Client des Providers vertrauen.

Nach einem Monat weisst du in etwa welches Volumen du brauchst und kannst auch sehen wo du unötigen Traffic einsparen kannst (zb Browser Refresh abschalten).

Danach kannst du einfach einen passenderen Tarif wählen.

Bei einigen Sticks wie zB bei O-too Loop ist beim Kauf des Sticks der erste Monat Flatrate dabei.

Grüsse

Habe auch einen Stick, unter der Volumen Deckt immer locker einen Monat ab, sofern du keine Videos downloadest,streamst etc.... Hab mal jeden Tag einige Stunden Filme geguckt und der Volumen war nach ner Woche aufgebraucht, dannach Surft man mit Schneckengeschwindigkeit, aber zum lesen, schreiben usw, reicht es dennoch weiterhin aus!!!

P.S. ich hab 5 GB, empfehle ich dir auch, ist die bessere Wahl!!!

1 GB ist sehr knapp für 1 Monat. Ich weiß ja nicht, was Du da für ein Tarif suchst. Es gibt ja Tagestarife oder auch Monatflats. Im Falle einer Monatsflat empfehle ich Dir schon 5 GB Datenvolumen. Damit bist Du auf der sicheren Seite.

man kann nicht pauschal sagen, was man so verbraucht.

das kommt ganz darauf an, wie oft man surft, auf welchen seiten und was genau man hoch oder runter lädt.

wenn du ein bild mit 1MB hochlädtst, hast du shconmal 1MB von 1GB weniger ... usw

um es wirklich grob zu schötzen: 1GB reicht bei "normalem" surfen für ca. 1 Monat

Was möchtest Du wissen?