Wieviel Magnesium am Tag nehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gar keines? Gesund ernähren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerLuitschi
30.06.2016, 13:54

Genau so ist es! Schön, dass das mal jemand versteht!!
Man braucht keine Nahrungsergänzungsmittel, Basenausgleichspulver u.ä.

Eine gesunde ausgewogene Ernährung ist seit Jahrhunderten das wirksamste Mittel!

0

400mg pro Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür braucht man das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich nachts Wadenkrämpfe habe, merke ich, dass Magnesium fehlt. Wenn man sich sportlich betätigt, kann es zu einem Magnesiummangel kommen, muss aber nicht. Wie gesagt, der Körper spricht dann schon mit uns, wenn ihm was fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?