Wieviel €/m2; kann man für ein Grundstück erwarten das zum Abbau von Kies bestimmt ist?

3 Antworten

Hallo, ich habe deine Frage gerade gelesen und kann dir sagen , dass zur Zeit in meiner Region ( Rheinland - Pfalz ) 15 Euro pro Quadratmeter gezahlt werden. Allerdings wird dabei neben dem Kies auch noch, nach Aussagen des Käufers, Gold gewonnen. Wieviel Gramm pro Tonne ist mir nicht bekannt . Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Auf jeden Fall ein Gutachten erstellen lassen.
Der sog. Bodenrichtwert wird Dir wenig helfen. Da es Acker-/Brachland ist wird der nicht allzu hoch sein.
Du musst ein Verkaufswertgutachten unter Berücksichtigung des zu erwartenden Ertrags aus Kiesabbau erstellen lassen.
Helfen kann Dir da eben nur ein Fachmann.
Wende Dich an die zuständige IHK oder Handwerkskammer und nenne Dein Anliegen. Da bekommst Du Anschriften von qualifizierten vereidigten Gutachtern.

Danke aber wir werden erstmal Antrag auf Auskunft aus der Kaufpreissammlung. Ein gutachten ist sicherlich etwas teuerer und da is fraglich ob sich das lohnt. Das angebot ist bisher nur ein wenig höher als der Bodenrichtwert für Ackerland und das Feld nicht allzugroß

0
@supbr

Das ist doch der Bodenrichtwert.
Den kannst Du für 5€ direkt im Internet runterladen. Der Bodenrichtwert errechnet sich aus der Kaufpreissammlung und sagt doch nur etwas über Verkäufe in der Vergangenheit aus (zum tatsächlichen Wert) oder wurden schon Nachbargrundstücke zum Kiesabbau verkauft?

0
@Wolfi0410

Na klar aber der Bodenrichtwert bezieht sich ja wie du gesagt hast nur auf Acker bzw Brachland. (der liegt bei 45/50cent) und wir wollen halt erstmal einen Antrag auf Auskunft aus der Kaufpreissammlung sodass ein gutachter ähnliche verkaufsfälle(also welche die auch zum Kiesabbau verkauft wurden) raussucht, aber das ist dir sicherlich klar. Das ist zumindest erstmal ein Hinweiß auf den Wert des Grundstücks, wie gesagt wir haben ja nichteinmal eine ungefähre Vorstellung davon wieviel soetwas wert ist

0

Hallo supbr, wir stehen im Moment vor dem gleichen Problem wie du: Wir überlegen Land an ein Kiesgrubenunternehmen zu verkaufen, wissen aber nicht, wie viel wir dafür verlangen können. Nachbarn die bereits verkauft haben, wollen uns leider nicht sagen, wieviel sie bekommen haben... Bist du mit deinem Problem inzwischen weitergekommen? Wenn ja, wie?

Danke für deine Antwort! Ulliwulli

Grundstück verkaufen mit Komplikation?

Stelle die Frage für eine Freundin.Folgende Situation:

Aufgrund eines Todesfalls in ihrer Familie wurde ein Grundstück aufgeteilt. Ihr gehört 3/4 davon. Das andere Viertel gehört 2 weiteren verwandten mit denen sie verstritten ist. Sie möchte das Grundstück loswerden.

Nun hat der Nachbar Interesse an einem Kauf. Sein Garten grenzt direkt an dem Grundstück, deshalb wäre es für ihn sehr praktisch.

Die Sache ist nun, dass sie natürlich nur ihre 3/4 verkaufen kann. Aber welche 3/4.. Sie kann sich ja nicht eine X beliebige Fläche des Grundstückes aussuchen..

Kontakt zu den beiden verwandten aufzunehmen ist nicht möglich!

...zur Frage

Sind Grundstücke teilbar und wie genau geht das um sie getrennt veräußern zu können. Wo kann man Grundstücksteilungen vornehmen lassen und was kostet das?

...zur Frage

Kann ich einen Teil vom Grundstück meines Hauses verkaufen, dessen Finanzierung noch nicht vollständig zurückgezahlt ist?

Nochmal die Frage: Kann ich einen Teil vom Grundstück meines Hauses verkaufen (natürlich auf der mein Haus nicht drauf ist!), dessen Finanzierung noch nicht vollständig zurückgezahlt ist?

ich hoffe die Frage ist verständlich, danke im Voraus!

...zur Frage

Was spricht gegen Braunkohle-Abbau und Kraftwerke?

Ich wohne in einer Stadt die umzingelt ist von RWE-Braunkohle Kraftwerken und Tagebau-Gruben. Sieht schrecklich aus und ist bestimmt auch ungesund.

...zur Frage

Baum einfach verkaufen?

Hallo Freunde,

hier mal eine ausgefallene Frage und zwar steht auf unserem kommenden Grundstück eine chilenische Edeltanne, die um die 20m hoch ist. Sie zu fällen wäre sehr schade, somit bin ich auf die Idee gekommen, ihn einfach zu verkaufen. Kennt einer von euch ein Unternehmen oder gar Personen, die in dieser Branche tätig sind? Kann man einen Baum einfach verkaufen? Gibt es da irgendwelche Auflagen?

mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?