Wieviel Luft kann man in eine schalgsahre reinschlagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kalt separierte Sahne mit 38% Fett bringt man gut und gerne auf knapp 200 Prozent Overrun.
Pupsnormale 30%ige UHT-Sahne muss mindestens 80% bringen. Sonst gibt's empfindlichen Punktabzug bei der Güteprüfung
Bei 130-150% ist aber langsam Sense.
Und ja, Fettgehalt und Gerät spielen eine Rolle. Wichtiger noch ist aber die Temperatur der Sahne . Am besten um 5 Grad. Im Sommer eher 2 Grad. Das hat etwas mit den verschiedenen Zusammensetzungen von Sommer- und Winterfett zu tun und dem Verhältnis zwischen flüssigem und festem Fettanteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst sicher Schlagsahne. Willst Du denn nur frische Sahne nehmen oder akzeptierst Du auch Hilfsmittel ( z.B. Sahnesteif )? Ich glaube nicht daß da Maschinen einen großen grundsätzlichen Unterschied machen, es liegt eher an der Schlagfähigkeit der Sahne. Manche Sorten lassen sich wirklich etwas weniger gut schlagen wie andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
25.10.2015, 14:03

nein ohne chemie, reine sahne zur schlagsahne

maschinen machen eine grossen unterschie zur schneebesen

0

luft keine, höchstens mit den N2O-Kapseln, das ist aber ein Gas und dient zum Aufschlagen und austreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer prof. Sahnemaschine. Beispiele: http://www.rauschenbach.de/sahne.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
25.10.2015, 08:45

klar aber auch da gibt es grosse unterschiede in der ausbeute? es gibt dann auch noch bläser mit vor und nachteile

0

Mit einem Handrührgerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
25.10.2015, 08:43

ja klar eine möglichkeit nur wieviel luft geht dann rein? oder um wieviel % nimmt das volumen zu?

0
Kommentar von Inspiretostudy
25.10.2015, 08:46

Das weiß ich nicht, frag lieber eine Konditorin.

0

Was möchtest Du wissen?