wieviel liter wasser ergibt ein qm schnee?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Schneedichte ist der Wassergehalt, dividiert durch die Schneehöhe. Bei frisch gefallenem Schnee liegt der Wassergehalt bei 7 bis 12%, bei Altschnee 40 bis 50%. Bei einem Kubikmeter Schnee kannst Du somit den Wassergehalt ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehen wir es mal wirklich als hausarbeit: Der lehrer gibt keine Dichte an, also setze du sie auf meinetwegen o,5. 1000 kubikdecimeter entspricht 1 kubikmeter. demnach entspricht 1 kubikmeter schnee bei einer dichte von 0,5 g/dmdrei 500 gramm. ich hoffe ich konnte helfen. aber alles wurde nur geschätzt ohne viel herumzudenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 09:04

na also - das ist doch mal was - - -danke

0
Kommentar von Rabbicook
08.03.2009, 21:52

halber Liter aus einem Kubikmeter ist schon recht wenig.

0

Also 1m³ hat 1.000.000 cm³ ein Wassereimer hat 21205 cm³ Rauminhalt,wenn aus einem Wassereimer voller Schnee 2 lit. Wasser geschmolzen wurden. Sind das 94,31 lit Wasser aus einem m³ Schnee! Wenn man mit Pie und hoch umgehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 kubikdecimeter wird als ein liter bezeichnet. das aber nur bei einer dichte von 1. Wasser wird (als einziger Stoff) erstmal dichter beim schmelzen. höchste dichte 4 grad. nun hängt es dann wohl von der dichte des schnees ab. Ist er flockig, nass, in eine eismasse zusammengestopft....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 08:25

schon klar - gibt es keinen durchschnittswert?

0

ich geh jetzt dann gleich raus und probiers aus. das ist ja wirklich ein witz hier. da werden flüchtigkeitsfehler aufgeblasen, als ob man sich vor gericht dafür verantworten müsste. armes deutschland! keiner weiss mehr wie man eine schaufel hält, aber jeder weiss, welcher anwalt auf schaufelgreifen spezialisiert ist...

weiter so!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um das berchnen zu können fehlt leider, wie das bei Volumensachen immer so ist...die dritte Dimension...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 08:46

Herr lehrer - ich weiss was... ja... - zur debatte steht ein kubik. jetzt erwarte ich aber auch mal eine antwort.

0

1qm ist eine Flächenangabe, das fehlt noch die Schneehöhe! Aber dann weiß ich die Antwort auch nicht, fg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 08:32

kubikmeter - richtig... aber auch das würde mir nicht wirklich mehr antworten eintreiben.

0

Ich hatte mir mal welchen zum Blumengießen geschmolzen. Ich kann jetzt nur schätzen, aber aus einem 10 l Eimer habe ich ca. 2 l Wasser bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 08:50

das war jetzt mal eine antwort. sind hier eigentlich nur solche typen, die früher in der schule immer das pausenbrot abgeben mussten?

0

Kuck mal bei Wiki nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsona
08.03.2009, 08:58

lach - ich geh jetzt dann gleich raus und probiers aus. das ist ja wirklich ein witz hier. da werden flüchtigkeitsfehler aufgeblasen, als ob man sich vor gericht verantworten müsste. armes deutschland! keiner weiss mehr wie man eine schaufel hält, aber jeder weiss, welcher anwalt auf schaufelgreifen spezialisiert ist... weiter so!!!

0

um diese zeit schon hausaufgaben --> nöh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?