Wieviel kostet so eine Steinschlag-Reparatur von Carglass ohne Kasko, nur Haftpflicht?

1 Antwort

Bei Carglass kostet eine Steinschlag-Reparatur der Frontscheibe ohne Kasko-Versicherung 99€ Das kannst du allerdings auch in Raten abbezahlen soweit ich weiß. Dürfte auch hier noch genauer erläutert sein: www.carglass.de

Fällt DIESER Steinschlag unter die Gewährleistung?

Hallo Freunde,

vor drei Tagen habe ich meinen Gebrauchtwagen abgeholt und am selben Abend noch einen Steinschlag auf der Beifahrerseite entdeckt.

Gekauft wurde der Wagen schon am 20.04. Allerdings wurde mir der TÜV-Bericht, wo der Steinschlag vermerkt wurde, erst bei der Abholung überreicht und ich habe ihn erstmal nicht weiter angeschaut weil ich mich eben über mein neues Auto gefreut habe.

Am nächsten Tag bestritt der Händler den Mangel und ich dachte mir, "okay... werde wohl unter irgendeinem Baum oder einem Dach geparkt haben und da ist der Steinschlag entstanden..."

Heute sah ich dann in den TÜV-Bericht und konnte es nicht glauben. Der Mangel wurde mir beim Kauf verschwiegen. Es muss erwähnt werden, dass der Steinschlag relativ klein ist, und nur von Innen aus einer bestimmten Position deutlich erkennbar ist.

Ein Gewährleistungsfall ist es ja an sich nicht, so Gesetz. Da der Steinschlag aber dem Händler bekannt war, mir also verschwiegen wurde, eigentlich schon, oder? Jetzt ist die Frage ob ein Mangel beim TÜV und ein gesetzlicher Mangel zwei unterschiedliche Dinge sind.

Im Grunde wäre es ja ein Gewährleistungsfall durch einen arglistig verschwiegenen Mangel, bei dem ohnehin die Beweislastumkehr zu meinen Gunsten ausgehen würde...,oder?!?

Zur Versicherung kann ich mit so etwas nicht gehen, da es ja im TÜV-Bericht steht, und somit als Versicherungsbetrug gewertet werden würde.

Es kommt auch noch hinzu, dass laut der Vorbesitzerin dieser Steinschlag schon einmal von Carglass repariert wurde, aber anscheinend wieder aufgeplatzt ist. Wäre ein Garantiefall, diese verfällt aber bei Fahrzeughalterwechsel.

Ich weiß, dass das alles sehr unglaubwürdig ist, aber es ist tatsächlich noch viel komplizierter als ich es hier erklärt habe ...

Was würdet ihr in meiner Lage tun?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?