Wieviel kostet so ein Polizei/Rettung/Feuerwehreinsatz so in der Regel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Polizei ist in Trägeschaft des Landes, der Rettungsdienst in trägerschaft der Landkreise und die Feuerwehr hat die Gemeinde/Stadt als Träger. Jeder hat eine andere Gebührensatzung. Das heißt es gibt mind. 16 Gebührensatzungen für die Polizei, hunderte für den Rettungsdienst und tausende für die Feuerwehr.

Dadurch ist schon mal eine pauschale Aussage unmöglich. Dazu kommt noch das besonders im Bereich Rettungsdienst und Feuerwehr die Berechnung äußerst kompliziert sind. Für einen RTW habe ich Stundensätze zwischen 200 und 500 Euro schon gesehen. Bei Feuerwehr wird es noch verrückter.

Wichtig ist immer auch zu prüfen ob es überhaupt eine Kostenpflicht gibt. Im Bereich Feuerwehr sind viele Einsätze für den Betroffenen kostenfrei. Meist igt es irgendwo die Möglichkeit das die Kosten von einer Versicherung übernommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht pauschal beantworten. Was Feuerwehr an geht......

Die Gebühren werden von jeder Stadt/Gemeinde selber festgelegt. Zu finden ist das in der Gebührenordnung deiner Gemeinde.

Nehmen wir mal einen reinen Fehlalarm. In meiner Heimatgemeinde wird abgerechnet nach Fahrzeug/Personal, das tatsächlich ausrückt. 

Kosten von 500-1000€ können da schon zu sammen kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen RTW Rechen die Krankenversicherungen meistens mit 450€ an, ein NEF ebenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns an der Schule waren es meines Wissens nach mal 300€ (also ein Fakealarm, den ein Schüler bezahlen musste)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von msstyler
05.06.2016, 13:21

Da kommst du nicht mit hin. Das sind 4-stellige Beträge.
Die 300€ waren nur eine Strafe.

0

Das kommt auf den Umfang an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir sagen wie teuer mein Feuerwehreinsatz nach meinem Verkehrsunfall war.

Ich habe von der Feuerwehr eine Rechnung in höhe von 750€ bekommen

4 Feuerwehrwagen + 20 Mann stand in der Rechnung +Bindemittel + die Entsorgung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaihusen
05.06.2016, 12:52

Würde ich verweigern. und einen Nachweis einfordern, was in wieweit wirklich nötig war

0

Ich glaube so um die 1500 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?